Gestern Organscreening!!Sind alle Ärzte so??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angel1184 29.09.06 - 10:41 Uhr

Hallo alle miteinander,

gestern hatten wir unser organscreening.ich war tierisch nervös und hatte schreckliche angst, dass mit unserem baby was nicht simmt.wir haben nämlich herzfehler und starkes asthma in der familie.

erstmal mussten wir über eineinhalb stunden (!) warten......dann hatten wir das vorgespräch mit dem arzt.
der war schrecklich kurz angebunden und so richtig pissig drauf......naja,dachte mir bis dahin noch nicht soo viel dabei.

dann ging es zum ultraschall.....ich hatte meine mama und meinen mann dabei und ich habe mich vorher erkundigt, ob man die untersuchung auf cd aufnehmen kann.mir wurde gesagt, dass es überhaupt kein problem sein würde und ich keine cd mitbringen solle-man hätte wohl einen ganzen haufen in der praxis.
ok, bevor es dann mit dem us los ging, fragte ich den arzt , ob er denn die cd eingelegt hätte.er fragte mich dagegen ob ich denn eine dabei habe?-Häh???mir wurde gesagt ich solle keine mitbringen.der arzt hat dann voll blöd gemacht und mit wiederwillen eine eingelegt.-sorry, was kann ich dafür wenn die arzthelferin mir falsche auskünfte gibt??
naja, dann hat er mal angefangen.....zunächst meinte er: "es ist ein mädchen....."-meine mama dann: "ist das sicher?"-ich meine die frage ist ja berechtigt.....er dann"ich hab doch grad die schamlippen gezeigt"-wir alle uns nur mit großen augen angeschaut.......er hat es nicht mal gesagt, dass er grad nach dem geschlecht schaut......
während dem weitern us hat er dann immer vor sich her gebrabbelt und mit fachbegriffen um sich geworfen....wir haben kein bissel verstanden...dann hat er 3d machen wollen, was nicht geklappt hat weil meine maus ihr gesicht in die plazenta gedrückt hat-wie in ein kissen.....naja, das war dann auch egal.
am ende wollte ich wissen wie groß und schwer die kleine ist.
er meinte, so ungefähr 25 cm groß und das gewicht habe das gerät nicht gemessen, da das baby noch nicht überlebensfähig sei.....DANKE-das mit dem nicht überlebensfähig hätte er sich echt sparen können-das weißn ich ja selber....

alles in allem war ich zwar erleichtert, dass alles ok ist, aber von diesem arzt kann ich nur abraten.....so ein muffel!!der hat nix erklärt und war total mieß drauf....

frage mich, mit welchem tonfall er mit eltern spricht, deren baby krank ist?!

wie war das bei euch???

hoffe eure ärzte sind netter, danke für´s zuhören-musste einfach mal raus...

gruß angel 22 ssw

Beitrag von suri76 29.09.06 - 10:44 Uhr

ja, sowas haben wir auch schon erlebt.....:-( aber dafür auch richtig nette besuche....es gleicht sich aus.

am ende bleibt nur die freude, dass alles ok ist.

lg: suri ( 27.ssw )

Beitrag von kisha_2000 29.09.06 - 10:49 Uhr

Duhu??
Nimmst dir aber schon einen anderen Arzt oder? Würde dem Arsch n Brief schreiben.. Das gibts ja nicht :-[
In der Praxis wo ich bin, gibt es zwei Ärzte. Der eine, der mich betreut, spricht zwar ganz leise, aber ist total lieb. Der andere, der soll auch ab und zu seine Tage haben, an denen er voll rumspinnt. Bei einer - hat man mir erzählt - hat er während den Presswehen gemotzt und gesagt, sie solle sich nicht so doof anstellen und das Kind jetzt da raus drücken. Später hat er sich dann persönlich bei ihr entschuldigt.
Ohhh, nicht dass deiner auch so ist.
Alles Gute noch..
LG
Nadine

Beitrag von spinat76 29.09.06 - 11:11 Uhr

Hey Angel#liebdrueck

Das kann ja wohl nicht sein. Sowas unsensibles. Man freut sich Wochenlang auf den Termin und ist außerdem sehr angespannt. Und dann sowas. Wo warst Du denn beim Arzt? Nur um zu wissen DAHIN GEHE ICH NICHT!!!!
Ich hoffe die Freude auf Dein Mäuschen macht es einigermaßen wett und die nächsten Untersuchungen bei einem anderen Arzt sind besser.

Du könntest auch eine Beschwerde an die Klinikleitung schreiben. Wer weiß wie viele Leute noch so gemein behandelt wurden. Du kommst doch nicht am Fließband vorbeigerollt.....

ththth

Alles Liebe Anja

Beitrag von mischu 29.09.06 - 11:18 Uhr

Mußte erstmal nachsehen ob du in meiner Nähe wohnst. Ich hab die selbe Erfahrung gemacht. Als er mir sagte ich bekäme einen Jungen hab ich geweint. Alle haben mir gesagt es wird ein Mädchen und ich hab es mir so sehr gewünscht, dass mich der Junge total aus dem Konzept geworfen hat. Also liefen mir die Tränen und er hat mich angeschnauzt ich solle mich nicht so anstellen.Er hätte mir ja schliesslich nicht weh getan. Als ich den Kleinen dann zur Welt brachte, hatte ch auch wieder das Vergnügen mit ihm. Da wars das selbe Theater. Ich solle mich nicht so anstellen und mal ordentlich pressen, sowas wie mich hätte er noch nie erlebt. Als der Kleine dann da war und die Hebamme festgestellt hatte, dass der Kopf zu groß für mein Becken war, hat er sich heimlich aus dem Staub gemacht. Der A....
Liebe Grüße, mischu

Beitrag von angel1184 29.09.06 - 11:23 Uhr

boah ey- da war meiner ja ein echter engel dagegen!!
ich kann nicht fassen wie scheiße (sorry für den ausdruck-aber in diesem falle ist er gerechtfertigt) manche ärzte sind!!!:-[:-[:-[

ich bin froh, dass ich da jetzt nur zum organscreening war und ich den nieee wieder sehen muss!!#augen

Beitrag von rosenkohl75 29.09.06 - 12:16 Uhr

oh mein gott...

ich muss da am montag hin. jetzt grauts mir aber ...

scherz bei seite ... das ist ja echt das letzte... so ein ar...

naja, abwarten wie´s bei mir am montag wird

bin übrigens auch in der 22. woche

Beitrag von reneundsandra 29.09.06 - 13:01 Uhr

Hallo,Angel

Wenn ich sowas höre könnte ich Platzen:-[.Ich hab am 13.10.2006 Meine erste Feindiagnostik in Leipzig kuck schon die ganze Zeit im Internet danach wo diese Strase ist???Ph.Rosenthal Str. weil ich wissen möchte ob das ein Mann oder eine Frau ist zu nem Mann möchte ich nicht unbedingt.Da Krieg ich echt nen Hals was die da mit euch abgezogen haben schlimm....
Ich werde mir da glei mal zur vorsicht ne CD mitnehmen man weis ja nie.
Wo warst du denn?????

Lg Sandra Mann Rene +Krümel Boy im Bauchi 17+4
und Jungs Patrick 9 Joen 4
haben noch keinen Namen für Baby Boy#schein