Grüner Daumen gesucht-Fensterblatt

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von candypop 29.09.06 - 11:10 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe ein Fensterblatt geschenkt bekommen.

Der Stamm ist groß,so etwa 170 cm,aber es sind nur wenige und auch kleine Blätter daran.

Was kann ich tun damit die Pflanze noch wird(unter sind gar keine Blätter)
Soll ich die Pflanze radikal zusammenschneiden?

Die Pflanze ist in einem großen Topf,daran kann es wohl nicht liegen.

LG,Barbara

Beitrag von bert 29.09.06 - 14:34 Uhr

Hallo Barbara,

soweit ich weis benötigen diese Pflanzen viel Licht.
Vielleicht ist es auch Nährstoffmangel.

Zusammenschneiden würde ich nicht.

Erstmal viel Licht geben, etwas düngen, es darf auch keine Staunässe im Topf vorhanden sein.

Viele Grüße