Werbung auf Pro Sieben!!!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von mariquita 29.09.06 - 11:31 Uhr

Hallo zusammen!

Ich weiss nicht wie das bei Euch ist. Wir wohnen in der Schweiz und die Werbung auf den deutschen Privatsendern geht mir schon lange total auf den Sack. Aber Pro Sieben schiesst echt den Vogel ab :-[! Ich schaue ja zum Glück nur zwei Sendungen dort (Desperate Housewifes und Popstars) aber das reicht. Gestern Abend bei Popstars: Erst mal sollte die Sendung ja um 20.15 h anfangen, hat erst um 20.30 h angefangen, damit ja alle die Superwerbungen schauen!! Dann gabs schon nur vier Werbepausen während einer Stunde Sendezeit und zwar immer die selben doofen Werbungen, vorallem Filmvorschauen! Oh Mann he, ich wurde so wütend und habe Pro Sieben sofort eine Email geschickt! Filme schauen wir schon gar nicht erst bei Pro Sieben, das hält ja kein Mensch aus!

Danke fürs Zuhören, musste mal raus!

Liebe Grüsse

Claudia mit Vivien (3) #blume

Beitrag von trienchen80 29.09.06 - 11:39 Uhr

Hallöchen !

Ja, und das schlimme ist es wird immer mehr !!! Könnt mich immer schwarz ärgern wenn man grad einen Werbeblock überstanden hat und dann gleich so ein "kleiner" Block eingeblendet wird, wo dann da steht in 30 sekunden gehts weiter mit .....

Filme kann man eigentlich nur noch auf SF oder ORF1 anschauen - aber die kriegen wir leider seit dem Umzug nicht mehr :-[ da helfen nur gaaaanz viele DVD´s ;-)

LG Melli

Beitrag von mariquita 29.09.06 - 11:42 Uhr

Hi Melli

Ja, das ist wahr. Filme schauen wir auch nur auf SF, ARD, ZDF oder ORF. Und DVD's schauen ist immer noch das beste!!#freu

Liebe Grüsse

Claudia mit Vivien (3)#blume

Beitrag von lila_80 29.09.06 - 11:58 Uhr

Hi Claudia

Ich finde rtl ja noch schlimmer als pro7, wenns um die Werbung geht. Denn wenn erstmal der Werbeblock überstanden ist, kommen noch unzählige Vorschauen für Serien, was mich noch mehr nervt als Werbung. Mich dünkts manchmal, wenn ich einen Film schaue, hab ich mehr Werbung gesehen als sonstwas #schock
Drum schaue ich Filme wenns geht auf orf1 oder SF, läuft ja bei Blockbustern meist parallel.

LG Franziska & Emilia

Beitrag von lila_80 29.09.06 - 12:01 Uhr

Ich nochmal ;-)
Warum guckst du denn Desperate Housewifes nicht einfach auf SF?

LG Franziska & Emilia

Beitrag von mariquita 29.09.06 - 14:15 Uhr

Hallo Franziska

Ja, ich weiss, aber mein Mann will es halt auch gucken und er ist Montagabends nicht da #augen! Die erste Staffel lief doch auch auf ORF, diesmal nicht, oder?

Liebes Grüsschen

Claudia und Vivien #blume

Beitrag von lila_80 29.09.06 - 14:34 Uhr

Doch, die läuft auch auf orf, wenn ich mich recht erinnere, freitags. Also heute ;-)#freu

LG Franziska & Emilia

Beitrag von mariquita 29.09.06 - 15:47 Uhr

Habe jetzt grade gegoogelt und nichts gefunden #schmoll! Wäre ja zu schön!

LG Claudia und Vivien

Beitrag von lila_80 29.09.06 - 17:15 Uhr

ups, hab grad im tv-Programm geguckt, es läuft auf orf1 donnerstags. Seltsam, unter www.orf.at stand Freitag. Naja... #kratz

Franziska

Beitrag von heaven_26 29.09.06 - 14:12 Uhr

Also mich nerven die Werbepausen auch immens.
Am schlimmsten ist es auf RTL 2.
Da sind die Pausen ja immer so lang.
Zum Glück kommt da nix so besonderes, dass man den Sender nun unbedingt gucken müsste.

Beitrag von eowynflynkfinger 29.09.06 - 16:02 Uhr

Hi Claudia!

Ich kann dich soooo gut verstehen. Werbung ist das allerletzte! :-[ Vor einiger Zeit hat mein Schatz von seinem Chef fürs Haus- und Katzensitting einen PVR (PersonalVideoRecorder) geschenkt bekommen. Der nimmt die Sendung via "Timeshift" automatisch auf. Allerdings immer nur eine Stunde, d. h. wenn man z. B. einen Film von 2 Stunden Länge auf Pro7 schaut, dann sollte man tunlichst vor 21.15 anfangen zu schauen um dann die Werbeblöcke vorzuspulen, denn sonst kann es sein, dass der Anfang vom Film weg ist. Ausserdem darf man dann den Sender nicht umschalten, da sonst die Timeshift-Aufnahme weg ist. Man kann mit dem PVR aber auch ganz normal, wie mit einem Videorecorder aufnehmen. Dann geht nix verloren. Ich finde das Teil echt superpraktisch. So kann ich meine Lieblingssendungen schauen, muss aber nicht die unerträglichen Werbeblöcke sehen, weil ich diese einfach vorspule! #freu

LG
Verena

Beitrag von agostea 29.09.06 - 17:13 Uhr

Aus dem Grund schau ich die Privaten garnicht mehr.

Geht mir auf den Sack,das Werbegedönse.

Gruss
agostea

Beitrag von sommerfeeling 30.09.06 - 17:40 Uhr

Stimmt das wird echt immer schlimmer. Damals waren noch 5 Minuten Werbung jetzt sinds jedes mal 8-9 Minuten.
Und dann noch der scheiss mit den 30 sec. #augen