schahmbeinschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naddelchen18.01. 29.09.06 - 12:15 Uhr

seit einigen tagen schmerzt mein schahmbein, alsob ich es mir geprellt hätte. was kann das sein und was hilft dagegen?
liebe grüße
nadine und #ei24+1

Beitrag von birke77 29.09.06 - 12:42 Uhr

Hi,

ganz eindeutig - das Symphysenschmerzen. Die Symphyse ist der Knorpel, der die beiden Beckenknochen zusammen hält. Er wird zu weich und nachgiebig durch die SS-Hormone, so dass es oft für Frauen schmerhaft wird. Ich habe das selbe Problem. Bin bei einer Hebamme (Akupuktur) uns trage einen Symphysengurt. Lass bei der nächsten Untersuchung die Symphyse mitschallen, dann hast du Klarheit.


LG;


Vicky (28.SSW)

Beitrag von birke77 29.09.06 - 12:45 Uhr

ich bin's noch mal :-)

hier hab ich mich auch scon mal über Symphyse unterhalten:


http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=574807&pid=3703322&bid=2


LG,

Vicky

Beitrag von naddelchen18.01. 29.09.06 - 12:55 Uhr

beim laufen tut es kaum bis gar nicht weh, aber wenn ich längere zeit sitze (stehen geht sowieso nicht wegen kreislaufprobs)
ich hoffe, dass es nicht schlimmer wird, weil es jetzt schon ziemlich unangenehm ist. abwarten. bei der nächsten vu werde ich es dann mal abklären lassen.