essen mit 11 monaten

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von maboose 29.09.06 - 12:34 Uhr

hallo mädels..nach langer langer zeit habe ich mal wieder eine essensfrage....
was dürfen denn die kleinen mit 11 monaten essen, oder um es kürzer zu machen NICHT essen?
habe mir heute früh rührei und junior hat so lange rumgebettelt bis ich ihn probieren ließ...und er fand es total klasse...war mir dann aber doch unsicher ob er das überhaupt essen darf... #kratz genauso mit joghurt...dürfen die kleinen schon normalen frucht oder einfachen weißen joghurt essen?

danke im voraus

pauli+leah&luca 11mon

Beitrag von 6woche 29.09.06 - 13:22 Uhr

Hallo


Ja ja diese Essensfragen immer;-) da könnte man Monatelang darüber reden ,weil jeder eine andere Meinung darüber hat und sich da die Gester streiten könnten:-p Janic ist schon ne weile praktisch alles vom Tisch

Unser essensplan sieht so aus:

so um 8 30 uhr eine Milch#flasche

danach wil Janic mit mir frühstücken

dan giebt es ein kleiner
Fruchtzwerg jaaa steinigt mich:-p;-) oder von Milupa so eine Joghurt und ein halbes stück Butterbrot oder mit Frischkäse


11 uhr normales Mittagessen immer mit frischem Gemüse was Janic liebt

zwischen 14 und 16 uhr ganz normales naturjoghurt,Quark,oder so ein milchdessert von Nestlé mit frischem Obst

18 uhr auch normales Abendessen


dazwischen bekommt Janic mal 1-2 Kekse,zwieback oder sonst was zum knabbern.

lg andrea und janic 10 monate und 6 tage alt#blume



Beitrag von muggeltier 29.09.06 - 16:22 Uhr

Hallo!
Also was ich noch weg lasse, z.Zt. sind Fisch, Nüsse und auch Ei.
An Joghurt bekommt Marlene eigentlich sämtliches, zb. Activia Heidelbeer, Kirsch, Erdbeer. Schmecken sehr gut und sie isst ihn gerne auf, was mir wichtig ist, da sie ja eh so arg leicht ist.
Wenn ich mir diese "Kinder-Joghurts" anschaue, dann kann ich die nicht gut finden! So ist z.b. der Alete Jogolino ERDBEER Joghurt, weiß wie Schnee... #kratz wo bitte ist da die Erdbeere hin gerutscht??? #kratz
Also bei Joghurt kauf ich fast alles.

Klar, bekommt sie keine stark gewürzten Sachen, aber ich lasse sie einiges probieren. Sie isst ihr Essen,was ich für sie gekocht habe (Auf Vorrat) und dann probiert sie meist noch von uns.
Sie wird ja bald ein Jahr, also kann sie ja immer mehr vom Tisch bekommen.
Sie bekommt auch den abendlichen Milchbrei mit frischer Vollmilch zubereitet und ab und zu trinkt sie auch ein bissel Milch. Alles eben langsam einführen!

Können uns ja gern nochmal austauschen!

Gruß
Andrea + Marlene (*17.10.2005)