1. Zyklus Clomifen...und die Mens ist da

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von giethoorn 29.09.06 - 13:03 Uhr

Hallo meine Lieben,
leider hat es nicht geklappt mit meinerm 1. Clomifen-Zyklus! Bekam heute am 21. !!!! Zyklustag meine Tage. Auf in den nächsten Zyklus. Bin schon etwas traurig.
Falls jemand von euch mit Clomi schwanger geworden ist..wieviel Zyklen habt ihr gebraucht?
Schönes WE
Dea

Beitrag von blue5549 29.09.06 - 14:47 Uhr

Hallo,

na du machst mir Hoffnungen. Ich fang diesen Zyklus damit an, bin gespannt wie das wird. Hattest du irgendwelche Nebenwirkungen gespürt?

Blue5549

Beitrag von giethoorn 29.09.06 - 15:25 Uhr

Ja ich hatte schon Nebenwirkungen. Ich hatte zwei Tage starke Unterleibschmerzen. Nachdem ich die 5 Tabletten genommen hatte, war es dann aber auch wieder vorbei....dachte das ich schwanger sei...sämtliche Anzeichen...aber leider nur die unmöglichen PMS!!! Grrrhhh
Na ja, also hoffen und üben wir weiter!! Mal schaun..auf in den nächsten Zyklus!
Alles Liebe und Gute dir
Dea

Beitrag von nicky78 29.09.06 - 16:55 Uhr

das würd' mich auch interessieren, fang auch morgen damit an...