@all hab echt ein fettes problem!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von frulp 29.09.06 - 13:19 Uhr

hallo ihr líeben

hatte immer ein zyklus von 30-32 tagen,eigentlich ja ganz okay.
hatte am 11.09 meine regel bekommen, und dan dachte ich letzte woche wird ja bald es sein. stattdessen hab ich seit sonntag sb mal mehr mal weniger. soweit so gut , also war ich heute bei fa, der mir dann sagte dass ich keine aufgebaute schleimhau habe, und das ich die sb als normale mens betrachten solle. also hatte ich jetzt ein zyklus von 14 tagen oder wie?
er sagte auch das er davon ausgeht, dass ich die mens wo sie eigentlich kommen sollte dan nicht bekommen werde, sondern dann hoch fruchtbar sein würde.
ich mach auch ovutest bis vorgestern neg. aber gestern war ein anstieg zu sehen. was meint ihr dazu?

habt ihr ähnlochr erfahrunen gemacht ? wäre dankbar über jede hilfe.
lg dana