Was ratet ihr mir? DRINGEND

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rose77 29.09.06 - 14:03 Uhr

Unsere Maus bekam seit ihrer 2. Lebenswoche Milumil Pre (wollte eigentlich Milasan kaufen, es gab bei uns aber kein Pre davon).
Jetzt ist sie knapp 9 Wochen und seit 1 Woche bekommt sie Milasan Pre (hatte umgestellt, da ich es ihr ja eh von Anfang an geben wollte).
Zuerst war der Stuhlgang noch genauso wie bei Milumil (1 x täglich und ziemlich flüssig/breiig). Dann hatte sie 2 Tage lang keinen Stuhlgang, war aber umgänglich (also denke ich hatte sie auch keine Bauchschmerzen o.ä.) und seit 2 Tagen drückt sie genauso wie eh und je, aber es sind immer nur 2-3 Klumpen (auch nicht unbedingt weich) in der Windel. Sie ist in den letzten Tagen in den Wachphasen auch ziemlich quengelig, nachts schläft sie aber gut.
Was würdet ihr nun machen? Wieder Milumil Pre geben? Bei Milasan bleiben? #kratz#gruebel#kratz#gruebel

Beitrag von bountimaus 29.09.06 - 14:05 Uhr

#kratz wieso hast du jetzt zwingend umgestellt???????????

Es hat doch super geklappt??????
Versteh ich net !!!

Also ich würd bei der ersten Nahrung bleiben und nicht umstellen...

Grüssle
Sabrina

Beitrag von picard 29.09.06 - 14:08 Uhr

Ich habe genau das selbe hinter mir. Ich bin von Hipp auf Milasan umgestigen und schon hat sie nur noch mühevoll einige Klumpen rausdrücken können. Und das obwohl ich nur zur abgepumpten Muttermilch zufüttere. #schock
Gestern habe ich dann nur Muttermilch (hatte noch was eingefrohren) gefüttert und schon ging es besser. Ich werde jetzt wieder HIPP Pre nehmen, denn das Milasan scheint sie nicht zu vertragen
LG
Claudia und Josephine Luise*22.05.06

Beitrag von babycorn 29.09.06 - 14:18 Uhr

Als Fiona die Milasan Pre bekam sah es bei ihr genau aus wie bei Euch. Jetzt bekommt sie die Milasan 1 und nun ist es grün und wieder flüssiger.

Nimm doch wieder Milumil wenn sie die vertragen hat. Versteh auch nicht wieso du gewechselt hast... auch wenn du Milasan von Anfang an nehmen wolltest...

LG
Claudi & Fiona