Forellen gefroren - brauche Rezepte????

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von corsarellina 29.09.06 - 14:46 Uhr

hallo Urbia-Köche,

hab beim abtauen der Gefriere

5 Forellen gefunden - sind aneinander gefroren.

Leider sind wir nur zu 2 u. ich hab keine ahnung was ich mit denen machen soll???

Würde mich über Rezepte freuen.

DANKE.

LG

tina

Beitrag von kawie2106 29.09.06 - 16:00 Uhr

Hallo Tina,

einfach etwas salzen u. pfeffern, bissl Zitrone drüber und in Mehl wenden. Ich lege gern noch ein Thymianzweig in die Forelle und dann brate ich die einfach in Butter an (ist das einzigste was ich mit Butter brate;-)) und dazu ein paar Petersilienkartoffeln.
Fertig und superlecker#mampf

lg Katrin

Beitrag von cybergirlsh 29.09.06 - 20:41 Uhr

Einfach in den Ofen:

Forelle mit Kräuter, Kräuterbutter und frischen Knobi füllen, dann in Alufolie wickeln und so für ne Stunde in den Ofen, Hammer lecker!
Dazu z.B. Pellkartoffeln oder Kartoffeltaschen...