An alle April-Mamis- Wieviel habt Ihr schon zugenommen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dhk 29.09.06 - 15:50 Uhr

Hallo,
die Frage steht ja schon oben.

Ich liege jetzt bei 700g. Könnt den ganzen Tag nur #mampf
Wenn i das net mach wird mir furchtbar schlecht. Wie ist das bei Euch?

lg Diana + Jannes SSW 14

Beitrag von uggl 29.09.06 - 15:55 Uhr

Laut Waage bei meinerm FA habe ich sogar 100 gramm abgenommen #freu
Und das obwohl ich nicht grade wenig esse und mir auch überhaupt nicht schlecht ist.

Bin aber auch erst 10+1 SSW

Beitrag von klaerchen81 29.09.06 - 15:55 Uhr

Hallo Diana!

Habe schon 3 Kilo mehr auf den Rippen und habe nur einen Tag vor Dir Stichtag :-D

Ich bin immer schon schlank gewesen und mein FA sagt, dass ich locker bis zu 18 Kilo zunehmen könnte ohne das er es bedenklich finden würde.

Werde mich nun aber trotzdem bremsen, da ich nicht so viel zunehmen möchte.

Liebe Grüße Swenja

Beitrag von magnoona 29.09.06 - 15:57 Uhr

mach dich doch nicht verrückt, 700 gramm kann Dein Gewicht ja schon von morgens auf abends schwanken. Wenn Du Hunger hast, sagt Dir Dein Körper eben, daß er was braucht, also rein damit. Du wirst bestimmt noch zunehmen, aber Du bekommst ja auch ein Kind. Also ich würde nicht jedes Gramm zählen, damit frustest Du DIch nur selbst!
Ich hab bisher noch nicht zugenommen, Du ja eigentlich auch nicht, aber das kommt bestimmt, dafür aber auch der Babybauch und den kann ich schon kaum noch erwarten!Gruß

Beitrag von dhk 29.09.06 - 16:06 Uhr

Hallo,
nicht zugenommen ist nicht wirklich richtig. Hab am Anfang viel abgenommen. Jetzt hab ich schon ein richtiges Bäuchlein. Meine Hosen passen nicht mehr und bei den Shirts schaut der Bauch raus. Mußte mir schon Umstandskleidung kaufen.

Stell mich nun nicht täglich auf die Wagen, aber aller 2-3 Tage schon. Hatte ein Ausgangsgewicht von 82kg und wollte nicht zu sehr zunehmen. Hatte schon mal 2 Bandscheibenvorfälle. Muß da voll aufpassen.

Beitrag von magnoona 29.09.06 - 16:11 Uhr

wußte nicht, daß Du gesundheitlich aufpassen mußt, ist natürlich was anderes. Kann es nur nicht nachvollziehen, daß für manch eine das größte Problem zu sein scheint, daß sie nach der Geburt auch ja gleich wieder schlank und schön ist, das ist nunmal nicht natürlich. Ich will auch nicht häßlich und ungepflegt durch die Gegend laufen und bin auch bissel eitel, aber wir sind alle keine Heidi Klum, die mit personal Trainer alles wegbekommt, ob das gut ist, ist auch fraglich...
aber wenn Du aufpassen mußt, dann hilft wohl nur bei Heißhunger: Obst und Gemüse....alles Gute

Beitrag von kajax88 29.09.06 - 16:10 Uhr

Hallo!
Also ich hab bis jetzt sogar 1 1/2 Kilo abgenommen. Weiss auch nicht, wie das passiert ist. Hab abends nicht so einen besonderen Appetit. Sonst ess ich aber ganz normal. Man sieht allerdings auch noch nicht so richtig was von einem Babybauch. Nur eine ganz kleine Beule. Bin in der 14. Woche.
Gruss von Kaja

Beitrag von coonie 29.09.06 - 16:12 Uhr

Huhu,

peinlich, aber ich bin 10+5 und habe schon 1,5 Kilo zugenommen.

Bin 1,58 groß und bin von 52,5 auf 54 kg.

LG
Jule

Beitrag von romitref 29.09.06 - 16:26 Uhr

hey

bin auch eine aprilmami.
habe aber schon 4 1/2 kilo zugenommen und richtig aerger vom Frauenarzt bekommen......
Habe aber das gleiche Problem wie du , wenn mir schlecht wird muss ich essen.
Ich denk mal es ist normal

lg romina +#ei 13+2

Beitrag von dhk 29.09.06 - 20:40 Uhr

Hi,
ja das mit dem Essen ist schrecklich. Bin jetzt schon bei meinem 3 Apfel. Hab mir vorgenommen ab 18Uhr nur noch Obst und Gemüse zu essen. Mal schaun ob das auf längere Sicht durchführen läßt.

lg Diana

Beitrag von evoky 29.09.06 - 16:27 Uhr

Hallo,
irgendwie hab ich noch nix zugenommen... jedenfalls nicht laut der Waage meiner FÄ und selbst hab ich keine... ;-)
LG evoky + Überraschungs#Ei (14.SSW)

Beitrag von doppelherz 29.09.06 - 16:57 Uhr

Hallo,

gottlob halte ich noch mein Startgewicht #freu! Und so sollte es auch noch ein wenig bleiben, da ich eh' schon übergewichtig in die Schwangerschaft gestartet bin und nicht zuviel zunehmen darf #hicks.

LG von Simone #sonne + Emely #baby + Krümelchen #ei (13. SSW)

Beitrag von sedena 29.09.06 - 17:06 Uhr

Also von leichten Schwankungen mal nach oben und mal nach unten abgesehen, bin ich immer noch bei meinem Startgewicht.

Ich habe seltsamerweise auch oft keinen großen Appetit oder bin schon nach viel kleineren Portionen als früher satt. Esse aber prinzipiell ganz normal und öfter mal was kleines zwischendurch.

Nachdem ich auch mit Übergewicht gestartet bin (nicht dramatisch, aber existent), bin ich ganz froh darüber.

Kann aber auch sein, dass es an den Schilddrüsenhormonen liegt, dass ich nicht mehr so leicht zunehme. Die habe ich kurz vor der Schwangerschaft angefangen und die soll man ja unbedingt weiternehmen (sind auch nicht schädlich fürs Kind, eher im Gegenteil).

Liebe Grüße,
Claudia
(SSW 11+4)

Beitrag von karta03 29.09.06 - 17:07 Uhr

Hallo, also bei meinem letzten FA Besuch war ich mir ganz sicher nicht zugenommen zu haben#freu
Aber ätsch es waren tatsächlich 4 kg #schock
Naja das isnd ja super Aussichten:-)

Gruß Janine SSW 14

Beitrag von maryalex 29.09.06 - 17:15 Uhr

Also ich hab bisher 5 kg abgenommen. Mein FA war darüber gar net so traurig, weil ich eh mit ca. 15 kg Übergewicht die Schwangerschaft gestartet habe. Soll das ganze jetzt bis zur 20sten Woche ungefähr halten(also versuchen nimmer weiter abzunehmen) und dann darf ich laaaangsam anfangen zuzunehmen. Wird mir aber glaub ich schwer fallen, weil ich irgendwie kaum noch etwas essen kann. Was mir gestern noch geschmeckt hat, kann ich heute schon wieder total widerlich finden. Zum schreien is das.... Naja, was will man machen, ich weiß ja, dass es an dem kleinen Wurm liegt;o)

Beitrag von bunny2204 29.09.06 - 18:07 Uhr

Hallo,

bei mir waren es heute laut FA 200 g :-) damit kann ich leben...

Hab aber bei meinen Sohn erst nach der 30 SSW so richtig zugelegt, am Ende waren es dann 23,3 kg #schock

Da ich davon immer noch 9 übrig habe und eh nicht die Schlankeste bin hoffe ich, diesmal werdne es nicht mehr als 15 kg.

LG Bunny #hasi 12+6

Beitrag von _lasse 29.09.06 - 18:29 Uhr

Moin,
ich bin in der 11. SSW und habe 1,7 kg abgenommen ;-)
#mampf alles was mir in die Finger kommt wenn mir übel ist und mir ist eigentlich immer übel #schmoll
Seit zwei Tagen kann ich meinen Knopf an der Jeans nicht mehr schließen, nicht weil die Hose nicht mehr paßt, sondern weil ich im Augenblick keinerlei Druck auf dem Bauch vertragen kann #augen wohin soll das noch führen... kann doch nicht nackt zur Arbeiten gehen #schock
LG Karin #katze

Beitrag von pinkjumpy 29.09.06 - 18:34 Uhr

also ich hab 3-4 kilo schon zugenommen... ich könnt nur noch essen... hab dauernd hunger... voll schlimm!
ich möcht aber schaun dass ich nicht zu viel zunehme...!

Beitrag von steff0509 29.09.06 - 18:48 Uhr


Naja, ich habe auch erstmal 2,5 kg abgenommen... bei normalem Gewicht für meine Grösse. FA meinte, dass sei okay und am Anfang nicht ungewöhnlich. Bin aber auch erst 11+1 und denke, jetzt geht es langsam in die andere Richtung los. ;-) Finde ich aber auch gar nicht schlimm.

Kam mir ja schon eher veräppelt vor, mit meinem anschwellenden Vorbau und der schmalen Linie.... und da soll man schwanger sein??? Die Figur hätte ich mal unschwanger haben sollten, dann hätte es wenigstens gepasst... hahahahaha #freu.

Beitrag von bunny_051185 29.09.06 - 18:57 Uhr

hallo also ich hab 2,8 kg >Ab< genommen. war gerade heut wieder da.

lieben gruß doreen, dario(15Mon) und baby 13ssw

Beitrag von schwesterf.76 29.09.06 - 23:07 Uhr

Hallo zusammen,

ich hab erstmal zwei Kilo abgenommen und jetzt wieder eines zugenommen. Damit kann ich leben:-)
Bäuchlein ist eindeutig schon vorhanden.

Liebe Grüße Franzi mit Luisa (2) und #baby-bub (14. SSW)