depressiv normal??13+2

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von romitref 29.09.06 - 16:09 Uhr

hallo werdende mamis#heul#schmoll

ich bin jetzt in der 13+2 Woche schwanger und auch gluecklich darueber (glaub ich ).
Ich hab in einem Jahr 2 Fehlgeburten hintermir die letzte war
ende mai.Also bin ich ganz schnell wieder schwanger geworden obwohl ich diesesmal "abwarten" wollte.
In den anderen Schwangerschaften war ich immer total happy und war die "gluecklichste schwangere" der Welt. Aber diesmal
kann ich mich nicht recht freuen, obwohl alles in ordnung scheint. Ich hatte bis jetzt auch einen leichten brauenlichen
Ausfluss, aber die Aerzte sagen es waere alles in Ordnung.

Ich lebe seit 4 Monaten wieder in Spanien (war die letzten 2 Jahre in Oesterreich und Deutschland) wegen meinem Lebensgefaehrten (er ist Spanier). Obwohl ich vor 2 Jahren 4 Jahre in Spanien verbracht habe, faellt es mir sehr schwer... ich kenne niemanden, bin im Krankenstand und gleichzeitig rausgeschmissen worden. ....
In der spanischen Web gibt es nicht so tolle Seiten wie urbia, wo man werdende Mamas auch kennenlernen kann und so supertipps bekommt.
Meine Frage: ist es normal das ich so depressiv bin?? ich fuehle mich so schuldig weil ich die Schwangerschaft #schwanger nicht geniesse...
Ausserdem der Arzt hat gesagt ich brauche Ruhe, ( toll den ganzen Tag zuhause eingesperrt)
und alleine will ich auch nicht rausgehen.
Ich stecke in einer Zwickmuehle, kann mir jemand ein paar Tipps geben ??? ( Meine Eltern leben inzwischen auch wieder hier aber es ist nicht das gleiche die Eltern als eine Freundin))
Ich wuerde mich ueber ein paar tipps wirklich freuen!!!

und herzlichen glueckwunsch an alle werdenden mamis..........

Beitrag von riekschen 29.09.06 - 16:56 Uhr

Hallöle #freu#freu#freu#freu#freu

Erstmal #herzlichlichen Glückwunsch zur #schwangerschaft#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf

Ich denke in Deiner Situation ist es leicht verständlich das Du ein wenig depressiv bist#heul Du hast 2 #baby verloren. Und Ich denke das die Angst das es wieder passieren könnte Dich traurig macht

Du solltest nach vorne schauen und Dich freuen das es bisher alles gut gegangen ist und es wird ganz bestimmt nicht mehr lange dauern und dann hast Du Dein #baby im Arm

Und falls Du langeweile hast könnte mich mit einer Brieffreundin in Spanien anfreunden#freu#freu#freu#freu#freu


Alles liebe und bei bedarf einfach über meine Vk melden;-)

Beste grüße Riekschen#blume