starke schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dasu 29.09.06 - 19:02 Uhr

guten abend,
ich habe nen großes problem, ich bin in der 5. woche schwanger (4+6) und habe seit vorhin starke schmerzen (wie starke regelschmerzen) und leichte hellrote blutungen. was kann ich dagegen machen? habe angst um mein baby. liege seitdem auf der couch und ruhe.
ich hoffe, ihr könnt mir helfen!

traurige grüße

Beitrag von chs3012 29.09.06 - 19:04 Uhr

Du solltest umgehend zum Arzt gehen !!!!


Drück`dir dir #pro das alles gut geht.

LG
Christiane

Beitrag von junge_mutti21 29.09.06 - 19:06 Uhr

hallo dasu,

Fahr umgehend in die Klinik damit das abgeklärt werden kann.

Muß nichts sein, kann aber immer was sein!

Liebe Grüße Jessy, drück Dir die #pro

Beitrag von rain_of_roses 29.09.06 - 19:12 Uhr

Hallo!

An deiner Stelle würde ich SOFORT ins nächste Krankenhaus fahren! Blutungen in der Frühschwangerschaft können äusserst gefährlich sein! Lass das sofort von einem Arzt abklären!

Liebe Grüße

Nicola mit #baby im Bauchi (13. SSW)

Beitrag von bambino2703 29.09.06 - 19:16 Uhr

Gehe bitte sofort zum Krankenhaus.....

viel Glück und alles gute

Lg bambino2703 + #baby Knödel LUCA 38 SSW
ET-15#huepf#schock

Beitrag von bambolina84 29.09.06 - 19:19 Uhr

Ich rats dir auch gleich zu gehn.. hatte vor einem Jahr eine FG... hab auch Blutungen bekommen mein Fa meinte es sei net schlimm bin dann aber doch noch ins KKH und der hat mir dann gsagt das ich eine Fg habe...

wünsch dir alles GUTE

Drück dich