Arzt sagt zu 40% SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sammy28122004 29.09.06 - 19:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben

hatte meine letzte Mens am 21.08 hatte gestern einen Test gemacht allerdings spät Nachmittags nachdem ich vorher ca.30mal Pipi machen war.
Der fiel natürlich neg aus.:-(
Habe dann bei meinem FA angerufen und der sagte mir soll schnell vorbei kommen gemacht getan.
Hab ihm dann erzählt das ich meine Letzte mens am 21.08 hatte.
Hab mich dann auf die Liege gelegt und ihm zugehört wie er gesagt hat Frau... Zyklusstörungen kommen öfters mal vor .
Hab mir dann gedacht ja Dr. das weiss ich selber.
Dann hat er angefangen mit dem ultraschall und während ich so auf den Monitor geguckt habe,habe ich von ihm so ca. 2min lang gehört
DR: hmmmm hmmmmm jaa hmmmm es könnte sein ...hmmm

Ich: im gedanken naja Zyklusstörungen kommen öfters mal vor.
Angezogen mich zum gespräch hingesetzt.

Dr: ja Frau ..... also ich würde sagen Sie sind zu 40 % Schwanger kommn sie ende nächster Woche nochmal vorbei.


Nun meine Frage:
Hätte er es nicht genau wissen müssen ob oder ob nicht??
Ich hätte letztes Jahr das Problem das meine MEns einen Monat auch nicht gekommen sind aber da konnte er mir sagen das sie so in ca.3-5 Tage kommen.
War auch so am 4ten tag kamen sie auch.


Vielen dank im vorraus für die antworten.

VLG Samantha#sonne

Beitrag von rain_of_roses 29.09.06 - 19:40 Uhr

Hallo Samantha!

Nimm das deinem FA nicht übel! Er tut ja auch, was er kann! #liebdrueck Es kann ja auch einfach sein, dass dein ES sich verschoben hat, du tatsächlich schwnager bist, es aber noch zu früh ist, um etwas auf dem Ultraschall zu sehen. Das kommt sehr, sehr häufig vor. Lass den Kopf nicht hängen!

Liebe Grüße

Nicola mit #baby im Bauchi (13. SSW)

Beitrag von sammy28122004 29.09.06 - 19:48 Uhr

Hallo Nicola

Ich weiß das er sein bestes macht.

Aber dieses warten jjetzt ist total zum K.....#schmoll

Beitrag von rain_of_roses 29.09.06 - 19:53 Uhr

Ja, ich weiss... Du tust mir gerad` auch leid. #liebdrueck Du solltest einfach versuchen positiv zu denken. Vielleicht kannst du dir als kleinen Zeitvertreib ja noch einen SST holen und dann aber mit Morgenurin testen... So könntest du dich auch auf ein evtl. Ergebnis vom FA einstellen... Ich drück` dir auf jeden Fall ganz, ganz dolle die #pro und wünsch` dir ganz viel #klee, dass du #schwanger bist!

Liebe Grüße

Nicola mit #baby im Bauchi (13. SSW)

Beitrag von sammy28122004 29.09.06 - 20:24 Uhr

ja

das werde ich auch machen.

vielen lieben dank wünshe dir eine superschöne#schwanger

und alles alles#herzlich#klee

Beitrag von kerstinhb 29.09.06 - 20:50 Uhr

..mein Arzt sagte, zu 90 % schwanger!

Ich sollte früh morgens im Bett Temperatur messen. Wenn sie dann über 37,2 °C ist, sollte ich noch sicherer schwanger sein.
Tempi war am nächsten morgen 37,3 und ich war auch wirrkich schwanger. Miss doch auch morgen früh mal! Bei mir hat es jedenfalls gestimmt.

Lieber Gruß und toi toi toi!!!!!!
Kerstin + #baby 15. Woche

Beitrag von sammy28122004 30.09.06 - 13:50 Uhr

Hallo

ich hatte heute morgen 37.1.


vlg