Nebenplazenta??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von isawil 29.09.06 - 21:28 Uhr

Hallo ihr lieben Mit#schwangeren,

hatte heute US+VS bei meinem FA. Beim US hat er dann gesagt ich hätte eine Nebenplazenta... hab während des Arztbesuches nicht weiter darüber nachgedacht, da ich mich einfach nur auf meinen #sonneenschein im Bauch konzentriert hab #schein
...aber nun hab ich doch einige Fragen... hat die Nebenplazenta eine Aufgabe oder ist das nur ne Laune der Natur? Hab ich dann 2 Nachgeburten? #kratz
gibts hier vielleicht noch jemanden mit ner Nebenplazenta?

Liebe Grüße

Isabella+ Flöckchen 26ssw

Beitrag von tl77 29.09.06 - 21:45 Uhr

Ich glaube das ist nur ne Laune der Natur, weiß es aber auch nicht 100%. Ich hatte ne total herzförmige Plazenta, ist vielleicht sowas ähnliches, nur eben noch zusammengewachsen...#gruebel

Beitrag von hebigabi 30.09.06 - 10:05 Uhr

Meist ist die Nebenplazenta deutlich kleiner und über ein Gefäß mit der "normalen" Plazenta verbunden - versorgt also auch anteilig das Kind mit.

Hat aber keinen Einfluss auf die Geburt.

LG

Gabi