Geschlechtserkennung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ladyluna 29.09.06 - 22:23 Uhr

Hallo kann mir jemand sagen ob man das geschlecht in der 12 Woche bei der Nackenfaltmessung erkennen kann ,weil meine Frauenärztin meinte es wird wahrscheinlich ein Junge aber ich soll mich auf nichts versteifen.Hat jemand Erfahrungen damit gemacht und Stimmt das wirklich?

Beitrag von pinkjumpy 29.09.06 - 22:24 Uhr

war ganz das gleiche bei mir... ich verlass mich auf die aussage aber no net!

Beitrag von judithjeanette 29.09.06 - 22:32 Uhr

bei meiner NFM wurde gesagt das ich zu 90% einen jungen bekomme.
bei der feindiagnostik in der 22 woche hat man mir es zu 100%
bestätigt.

lg
judith 25 ssw

Beitrag von mauf 29.09.06 - 22:34 Uhr

Nä, würde mich nicht drauf verlassen. Wir dachten bei 13+4 dass da ein Zipfel hängt. Nu isser aber scheinbar abgefallen ;-)und es ist ein Mädchen.

Was aber stimmt ist, dass man das Geschlecht am frühesten bei einem Jungen erkennen kann.

Ich denke beim nächsten Termin - müsste bei dir dann so in der 16. SSW sein - kann man schon eher sagen was es ist.

LG
Katja + #baby Mädchen 27. SSW (morgen schon 28. SSW #huepf)

Beitrag von schwesterf.76 29.09.06 - 22:43 Uhr

Hallo, ich war in der 13. SSW zum Erstrimesterscreening und der Azt hat uns das Zipfelchen zeigen können!!!:-p Mal schauen, ob es dran bleibt. Sah nicht nach Nabelschnur aus, da man das Ende deutlich gesehen hat!;-)
Liebe Grüße Franzi mit Luisa (2) und #baby (14. SSW)

Beitrag von vtak 30.09.06 - 00:32 Uhr

Hallo,

also bei unserer Nackenfaltenmessung (12 SSW) wurde 80% Junge gesagt und etwa
5 Wochen später dann zu 100%.

Die Nackenfaltenmessung kann man nur mit einem ganz guten Ultraschallgerät machen, kannst Dich also schon darauf verlassen.

Gruss

Nicole

Beitrag von spinat76 01.10.06 - 13:50 Uhr

Bei mir hat sie da auch gesagt zur Nackenfaltenmessung in der 14.ssw. Da hab ichs noch nicht geglaubt. In der 17.ssw hat sie es aber wieder gesagt, langsam glaub ich doch dran.