Märzis: Wer lässt ein 3D-US machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stopf79 29.09.06 - 22:53 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben!

Ich habe schon öfters gelesen, dass werdende Mamas ein Wunsch-3D-US machen lassen... Als ich meinen FA danach fragte, meinte der das könnte locker bis zu 200 € kosten #schock! Ich hätte das gerne gemacht, aber das ist mir dann doch zuviel Geld...

Nun hatte ich aber Glück und im örtlichen KH gibt es neuerdings ein 3D-US-Gerät und ich gehöre zum auserwählten Kreis der "Tester"! #freu#freu#freu!

Daher wollte ich mal fragen, wer von Euch das auch machen lässt, egal ob als Wunsch-US oder zur Vorsorge. Ich bin am 03.11.06 dran, also Ende der 22. SSW.

LG von Steffi + Krümel 16+6

Beitrag von babywunsch2008 29.09.06 - 23:01 Uhr

Hallöchen....

also bei mir ist das schon länger her. Hatte einge ganz schlimme Schwangerschaft (mein Sohn ist jetzt schon 3 Jahre 7 Monate)...mein Frauenarzt hat mich zum 3D Ultraschall überwiesen (hat die Krankenkasse bezahlt). Bei mir war es auch die 22 SSW.

Es war ein Traum....ich hab mein Baby so richtig gesehen. In der Privatpraxis war es total schön. Im Ultraschallraum hingen überall Flachbildschirme auf denen ich mein Baby dehen konnte. Der Arzt hat alles angeschaut...Herz, Nieren, KU, Wirbelsäule (natürlich alles vom Baby) und ich habe sofort erkannt dass es ein Junge wird ....hab sogar vor Glück ein paar Tränen verloren. War ein wirklich ergreifender Moment.

Wenn man nicht wissen will was es wird, sollte man nicht zu genau hinschauen...man sieht es wirklich sehr gut.

Ich wünsch dir ganz viel Spaß bei deinem 3D-US und genieß es...es ist wirklich besonders (nimm deinen Mann mit...so kann er das Baby auch mal sehen).

Alles Gute....

Beitrag von finnya 29.09.06 - 23:02 Uhr

Hallo,

ich krieg 3D und 4D Aufnahmen im Rahmen der Feindiagnostik in der 21. SSW plus 45 Minuten Ultraschall über Großleinwand -und auch für umsonst ;-)

Grüßli,
Finnya (SSW 16+5)

Beitrag von naori 29.09.06 - 23:14 Uhr

im kölner raum gibts auch heftige unterschiede was die kosten angeht.
habe ein wenig herumtelefoniert und von 30-200€ war auch hier alles dabei.
echt unverschämt.
hab mich natürlich für den arzt entscheiden, der nur 30€ nimmt.
man bekommt auch bilder. und wenn man eine cd mitbringt brennen sie einem auch die bewegten bilder.:) :)

ich hab den termin schon in knapp 3 wochen.
also in der 20. woche.
die sprechstundenhilfe meinte, dass man dann schon sehr viel sehen kann.
ich bin gespannt wie ein flitzebogen und hoffe, dass wir spätestens dann herausfinden was es wird.
bisher war das kleine immer zu quirlig und drehte sich ratz fatz um sobald man nachsehen wollte. :(

Beitrag von stopf79 29.09.06 - 23:22 Uhr

Auch nicht schlecht... Mein Zwerg schläft immer beim US - und zwar so, dass aber auch garnichts sehen kann! Wetten, dass er oder sie beim 3D-US zappeln wird!?;-)

Beitrag von naori 29.09.06 - 23:26 Uhr

na das will ich doch hoffen!!!
sollst schließlich auch was davon haben.

unseren zwerg haben wir im schneidersitz erwischt und ich war echt baff WIE schnell es sich bereits bewegte :-D
die ärztin tendierte zu einem mädchen. wollte es aber noch nicht zu 100% bestätigen.
mal sehen.

es wär echt schön, zu wissen was es wird.
damit man endlich nicht mehr ES sagen muss.
außerdem kommt man dann auch mit der kinderzimmerplaung weiter etc *g*

Beitrag von mamamai 30.09.06 - 08:41 Uhr

hallo naori!

ich würde dir empfehlen den termin zu verschieben da man in der 20ssw nicht viel sehen wird. man sieht zwar mehr als auf dem "normalen us" aber nicht so viel wie wenn du in der ca 30ssw hingehst. ich bin jetzt in der 10ssw. habe aber vor 6monaten einen sohn bekommen. und mein fa macht nur 3D. und ich würde da echt warten. wenn du willst kann ich dir ja ein paar us bilder mailen damit du den unterschied siehst!


l.g
mari

Beitrag von dragonfire13 30.09.06 - 07:09 Uhr

Ich werde es auch im KH machen lassen.
Kostet mich 45 Euro und es gibt ne menge Bilder.
Habe es damals bei Luca nicht machen lassen und bereue es sehr.
Ich denke mal ich werde es machen lassen wenn ich so in der 27.SSW bin.