NOCHJEMAND DA??MACH MIR SORGEN!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annkay 30.09.06 - 00:29 Uhr

ich bin in der 5.ssw..hab gelesn,das diden meisten warm is...mir is ständig kalt...bin nich müder als sonst...und schlecht is mir auch net..is das normal?

Beitrag von sally18 30.09.06 - 00:32 Uhr

nabend

mach dir mal keine gedanken das kommt vlt alles noch =)
bei manchen ist das auch gar nicht so, die haben keine anzeichen einer schwangerschaft freu dich lieber*g*

und herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft

LG sally und #baby boy Etienne 27ssw

Beitrag von annkay 30.09.06 - 00:34 Uhr

danke für die antwort...dir auch n herzlichen glückwunsch!!!wie is dein ssw so????#huepf

Beitrag von sally18 30.09.06 - 00:48 Uhr

meine schwangerschaft ist eigendlich im groben und ganzen schön....
Der bauch ist nicht all zu groß das er jetzt extrem stören würde oder so der kleine im bauch zappelt fleißig rum*g*

Das einziege was nciht so toll war ist mein kreislauf der geht immer im keller , dann war ich so tolpatschig bin hingefallen und hatte leichte wehen was auch nicht so toll war und die nächte sind nciht grade sobesonders aber was beschwer ich mich ich freu mich wahnsinig auf meinen kleinen sohn und solange es ihm gut geht geht es mir eigendlich auch gut....

geniesse die schwangerschaft sie geht so schnell vorbei.....
auch wenn es immer schwerer wird sie zu geniessen weil einen vlt übel oder mit der zeit alles einfach schwerer wird du wirst dich immer gerne an die zeit zurück erinnern und denken ja da kam mein kleiner engel und die zeit ging so rasend vorbei und jetzt liegt er bei mir in den armen* kann das zwar selber ncoh nciht sagen aber habe es schon oft gehört*

LG sally und Etienne 27ssw

Beitrag von sesa1106 30.09.06 - 00:35 Uhr

Hallo...

Zu Beginn der SS in der 5. Woche war mir noch gar nicht bewusst, dass ich schwanger bin. War zwar drüber, aber im Monat vorher auch und schob es darauf. Übelkeit hatte ich nie, Müdigkeit fing erst ab der 7. Woche an... Und warm war mir auch nicht am Anfang. Jetzt inzwischen schon, aber zu Beginn war alles normal...
Mach dir keine Gedanken, ich denke, es wird alles gut sein

LG Sarah (29. Woche) und immer noch kaum Beschwerden außer Sodbrennen

Beitrag von ues1 30.09.06 - 08:44 Uhr

Mir war am Anfang auch immer kalt! Und schlecht war mir auch nicht.
Bei jeder Frau zeigen sich andere / wenige / keine / viele SS-Symptome.
Genieße es! Und die Übelkeit könnte mit steigendem HCG noch kommen ;-)
Muß aber nicht sein. Wie gesagt, die "Kotzerei" blieb mir erspart #huepf

LG und alles Gute

Uschi + Magdalena (33.SSW)