Ab wann können die kleinen???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von magicstella 30.09.06 - 08:00 Uhr

Ab wann schafft es normalerweise ein Baby/Kind aus einem Strohhalm zu trinken?

Beitrag von twokid83 30.09.06 - 09:16 Uhr

Huhu,

also mein Großer kann das mit 2 Jahren erst, find das aber auch nicht schlimm.

Lg Jule

Beitrag von petrimon 30.09.06 - 11:44 Uhr

also, wir haben so einen trinkbecher mit einem integrierten strohhalm. vor kurzem hab ich den unserer kleinen mal zum spaß angeboten, und sie hat tatsächlich daraus getrunken. klappt total gut. achja, sie ist jetzt acht monate... denke, das ist, wie bei allem, unterschiedlich bei den kleinen.

Beitrag von magicstella 30.09.06 - 12:09 Uhr

genau deshalb habe ich gefragt! Ich habe nämlich auch einen becher mit integriertem Strohhalm bestellt und werde den auch mal testen wenn er angekommen ist! Finde die praktischer wie Schnabeltassen! Außerdem trinkt tanisha nicht richtig aus denen!

Beitrag von petrimon 30.09.06 - 12:37 Uhr

na dann würd ich's an deiner stelle doch auch einfach mal ausprobieren. erika trinkt zwar auch aus den trinklernbechern ganz gut, aber auch mit strohhalm ist es kein problem. kannst ja mal berichten, ob's geklappt hat. viel glück und spaß mit dem strohhalmbecher dann!!!