Wann SST nach HCG-Gabe?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tonks1980 30.09.06 - 08:29 Uhr

Guten Morgen,

mir wurde diesen Zyklus am 13. ZT zur ES-Auslösung und nochmals am 20. ZT Choragon (HCG) gespritzt.

Heute ist der 28. ZT und ich habe heute mal einen Test gewagt. Er war positiv, aber ich befürchte, dass das noch von der Spritze kommt.

Kann das sein? Wie lange muss ich warten, bis ich dem Ergebnis vertrauen kann? Tempi ist auch noch oben.

Schönes Wochenende und liebe Grüße

Tonks

Beitrag von carmen7119 30.09.06 - 08:31 Uhr

ich glaube es dauert so knapp 14tage!
sprich mit deinem arzt.

#herzlich
carmen

Beitrag von aneta1808 30.09.06 - 09:14 Uhr

hallo Tonks

also wenn du die spritze am 20 ZK bekammst, dann kann der test noch von der spritze pos. sein.

mir würde gesagt das der körper 7-10 tage bruacht um das hormon wieder abzubauen, man soll auch erst nach 14 tagen ein SST machen dann ist er auf jeden fall sicher.

also warte lieber noch, denn selbst wenn du die spritze am 20ZT bekommen hast, hat der ES erst nach 24-36std. manchmal auch bis 40Std. stadt gefunden und dann wäre es noch viel zu früh um eine ss fest zu stellen.
denn es wäre jetzt die zeit für eine einnistung, also der körper baut noch keine HCG.

hoffe ich könnte dir einwenig helfen.

ich drück dir ganz fest die #pro und wünsche dir alles gute#klee

LG

aneta+#babyLukas fast 10Mon.