Frage Wäschetrockner... (wäsche riecht muffig)

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von _justins_mama_torti_ 30.09.06 - 08:49 Uhr

Einen wunderschönen guten Morgen,

habe mal ne frage, hatte vor paar tagn schon gepostet as mein Trockner seit dem er im Keller steht (mietwohnung-keller feucht etc) wusste ich aber vorher nicht das es dann muffig riecht.

Jedenfalls wurde mir geraten das ich meinen Trockner doch lieber wieder ins Bad stellen soll.

Weis jemand wie lange es dauert bzw was ich schnell machen kann das die wäsche dann wieder normal riecht wenn ich ihn wieder ins Bad stelle... dauert ja sicher Paat trocknungs gänge bis die wäsche wieder gut riecht oder? #kratz

#danke

lg

torti

Beitrag von cyber4711 30.09.06 - 09:11 Uhr

moin torti


kann ich dir nicht genau beantworten..aber wasche den trockner mal mit essig essenz aus wenn du ihn in der wohnung hast ..das nimmt die gerüche kannst auch über nacht mal ein schälchen mit essig reinstellen...
ob das hilft weiss ich nicht....

lg bianca

Beitrag von engel_in_zivil 30.09.06 - 11:29 Uhr

hallo,
meine mutter packt immer so ein duftsäckchen (gibts extra für trockner) mit in den trockner. da riecht dir wäsche immer wunderbar.

lg, steffi

Beitrag von ichbinich06 30.09.06 - 22:44 Uhr

ein handtuch oder lappen mit weichspüler (nicht ganz nass, nur ein wenig) mit in den trockner schmeißen....das wirkt wunder, versuchs mal. bevor du irgendwelche teuren sachen kaufst.

lg Nancy