nochmal ne frage zum testen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nirttac 30.09.06 - 10:00 Uhr

Guten Morgen,
macht es denn was,wenn man den morgenurin erst noch ein paar stunden in einem suaberen gefäß aufhebt?
oder ist das dann nicht mehr so brauchtbar?

Beitrag von sandralinchen87 30.09.06 - 10:02 Uhr

mhhhhhh. weiß auch nicht so recht. Aber ich würde es wahrscheinlich nicht machen. bei dem meisten tests kann man doch auch den anderen urin nehmen.

LG Sandra

Beitrag von jennyj80 30.09.06 - 10:04 Uhr

Du kannst das machen , aber in einem verschlossenen, sauberen Becher, und diesen in den Kühlschrank!

LG:-)

Beitrag von lalalalal 30.09.06 - 10:04 Uhr

würde ich nicht machen , wüsst auch nicht wieso ich das machen sollt :-p