bitte um antwort

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenschein10002 30.09.06 - 10:29 Uhr

Guten Morgen#tasse

hab da mal ne frage hab ab montag meine fruchtbare zeit habe diesen zyklus auch keine tempi gemessen wollte mich nicht verrückt machen.

Hab ihr irgentwelche bestimmten stellungen?#hickssorry für die blöde frage

und wie verhaltet ihr euch nach dem#sex, möchte nämlich nichts falsch machen

Danke für eure antworten und noch ein schönes wochenende

liebe grüße#sonne

Beitrag von chrisf 30.09.06 - 11:23 Uhr

hi!
habe gelesen, das die missionarsst.+löffelchen gut sein soll - kann aber nix dazu sagen.
auch, daß man nach dem #sex ca. ne 1/2 std. liegen bleiben soll, also nicht direkt aufstehen, duschen o.ä.
hoffe, ich konnt dir helfen.
lg
chris

Beitrag von jazzanova05 30.09.06 - 11:44 Uhr

Hallo,

angeblich soll von hinten ganz gut sein, da die Jungs dann nicht einfach wieder raus laufen können und direkt vorm Muttermund geparkt werden. Und so lange liegen bleiben wie es geht. Das Ejakulat ist die erste halbe Stunde zähflüssig und beginnt erst danach sich zu verflüssigen und in die Gebärmutter zu schwimmen....

Aber andere Leute werden ja sogar in der Besenkammer schwanger, von daher scheint es ja auch so zu gehen... ;-)

Nicht zuviel Gedanken machen...

LG Jazza

Beitrag von chatta 30.09.06 - 11:46 Uhr

Hallo,

alles Quatsch... von oben, von unten, nach links, nach rechts... macht´s wie ihr wollt und habt Spass! Das ist viel wichtiger!

Falsch machen beim Sex kann man eh nicht viel... ausser: sich an Stellungen zu halten, Sex nach Plan, krampfhaftes Liegenbleiben... das geht die Lebensqualität den Bach runter ;-)...

LG
cha