Tendenz sinkend und LH negativ :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jillsmama 30.09.06 - 11:29 Uhr

Hallo und guten Morgen,

also mein "Kampf" mit den LH Tests geht weiter. ZB schaut aus als wenn ich bald einen ES hab aber der LH test ist immernoch neg.
Ooooder meine tempi fängt wieder an mich zu täuschen, denn das war in dem Zyklus nachd er ersten FG genauso. Ich dachte immer "oh Tempi sinkt-ES im Anmarsch" und dann ...nix, sie stieg wieder aber blieb trotzdem auf dem Niveu auf dem sie vorher war....hmmm

Was meint ihr?
Meine aktuelle Kurve
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=118512&user_id=595110
Ich weiß Bienchen sind weit weg und wir müßten mal reinhaun aber mein Schatzi ist immer soooo kaputt von der Arbeit :-(
Das ist dir Kurve nach der ersten FG:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=83429&user_id=595110

Spielt die Tempi wieder einen Streich mit mir?
Liebe grüße
Kirsten

Beitrag von murkelchen72 30.09.06 - 11:34 Uhr

Morgen Kirsten!

Da sind wir also wieder mit unserer miesen Laune;-)

Also, schwer zu sagen. Bei der alten Kurve hattest du deinen ES ja auch erst sehr spät. Vielleicht kommt da noch was diesen Monat.

Zu den Ovus kann ich nur sagen, dass meine diesen mOnat auch alle negativ waren, ich aber von Tempi, ZS und vor allem MS sage, dass ich Mittwoch einen ES hatte.

Schau mal hier:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=117736&user_id=646774

So, und die Bienchen sitzen genau vor den fruchtbaren Tagen#schmoll Mein Mann war auch so kaputt von der Arbeit das ich ihn ermuntern konnte#heul

Hab mir jetzt nen Persona bestellt.

Ich drück dir die Daumen das dein eS noch kommt.

viel GLück
lg murkelchen72#liebdrueck

Beitrag von jillsmama 30.09.06 - 11:47 Uhr

Huhu murkelchen #freu


jaa da bin ich wieder, die ungeduldige die am liebsten gestern schon wieder schwanger geworden wäre;-)

Also laut deiner tempi geb ich dir Rest- ES am Mittwoch und aus meiner Erfahrung heraus würd ich sagen das das Bienchen noch reichen könnte!....so war das bei mir auch, hab nciht damit gerechtnet weil das bienchen so weit weg war aber es war ein Kampfschwimmerchen. vielleicht lag es auch daran das ich nach dem Sex eine halbe Std. lang eine Kerze gemacht hab. Ich fand das total doof aber mein Mann meint das das doch nciht schaden kann *lach* hat es auch nicht ;-)

hmmm ein leichtes stechen hab ich im Unterleib, rechte Seite ich glaub ich schnapp ihn mir heute mal und wenn es kein ES war dann haben wir ja noch eine weitere Chance und spass macht das ja auch, das darf man nicht vergessen :-D


moprgen müßten deine Balken kommen, ich drücke dir dolle die Däumchen#pro

LG kirsten

Beitrag von murkelchen72 30.09.06 - 12:04 Uhr

Ja, so geht´s mir auch!

aber ob es ein Kampfschwimmer war, na ja wir werden es sehen. Auf jeden Fall hab ich heute schon mensartige Schmerzen und viel weissen ausfluss (bah).

Tu das, das mit dem Stechen hört sich doch gut an! Eben so seh ich das auch, mein Männe hatte schon ein schlechtes Gewissen, aber ich mein, nur aus Zwang macht´s ja wohl keinen Sinn:-(

Ich drück dir auch ganz doll die Däumchen!

LG Daggi#liebdrueck

Beitrag von sunflower.1976 30.09.06 - 12:43 Uhr

Hallo!

Vielleicht hast Du wieder einen sehr späten ES. Ich fürchte, da bleibt einfach weiter testen und abwarten. Dieses hoch und runter hatte ich den ganzen Zyklus.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=111357&user_id=474629
Lange Zyklen sind bei mir normal, aber mit einem ES um den 37. ZT habe ich wirklich nicht mehr gerechnet....
Ich wünsche Dir viel #klee

LG Silvia