ich suche dringend...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von adri12 30.09.06 - 12:17 Uhr

hallo ihr lieben,

mein kleiner David ist jetzt 6 mo. geworden und wiegt nur 6.7 kg. der wird gestillt, isst brav seine gläschen, mittag und nachmittag.

ich war beim kia und der sagte ich soll zufüttern aber er nimmt die flasche nicht.

kann mir jemand ein tipp geben? gibt es ein dickmacher in form von brei oder so?

lg und herzlichen dank für die Antworten!

Adri mit David

Beitrag von flokas 30.09.06 - 12:59 Uhr

Meiner hat auch nicht viel mehr gewogen. Der Kia sagte nur er ist halt schlank und lang wie die Eltern.

Also ich würde nicht weiter zufüttern wenn es ihm sonst super geht und er auch sonst dem Alter entsprechend sich entwickelt.

Beitrag von zwillinge2005 30.09.06 - 14:38 Uhr

Hallo Adri,

solange das Kind gesund ist würde ich nicht zufüttern. Schau mal in die aktuellen WHO Gewichtskurven für gestillte Kinder.

LG, Andrea

Beitrag von zwillinge2005 30.09.06 - 14:46 Uhr

Hallo,

hier sind die Kurven:

http://www.who.int/childgrowth/standards/en/

LG, Andrea

Beitrag von sternendeuter 30.09.06 - 20:10 Uhr

Hallo,

Luca war mir 6 Monaten glatt 7kg auf 76 cm#schock verteilt, also auch nicht gerade ein Bär, aber der KIA sagte, es sei alles in Ordnung...
Meine Hebamme sagte mir, ich soll den Glässchen Öl hinzufügen - damit haben die Kleinen mehr Kalorien, die sie zu sich nehmen...

Probier es mal(wenn Du es nicht eh schon machst)
Viel Glück
LG Sternendeuter