Bitttttte Antworten was bloss Jungen zu Weihnachten schenken??? 1 1/2

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jacqi 30.09.06 - 13:12 Uhr

Möchte ganzzzz viele Tips haben ;-) habe garkeine Ideen, mein Sohn spielt furchtbar gerne mit Tieren/ Büchern, aber davon habe ich schon zu Genüge heim.
Will jetzt schon kaufen, um den Weihnachtsstress zu entgehen.



Danke Jacqi und Klein Hendrik 14 Monate

Beitrag von bibabutzefrau 30.09.06 - 13:16 Uhr

Eine Werkbank,sowas zum schrauben,hämmern und kloppen?

Zumindest bekommt das unsere Tochter (ich weiss nicht ich weiss nicht was die ihr statt der Nabelschnur abgeschnitten haben?)

Ausserdem bekommt sie den Duplo Bauernhof weil sie Tier auch so toll findet...einen Traktor hat sie schon:-)

LG Tina und Ida

Beitrag von jacqi 30.09.06 - 13:17 Uhr

Das ist ne supi Idee!!!!! Vielen Dank!!!! #freu
Das ich da nicht alleine drauf gekommen bin #kratz ;-)

Jacqi

Beitrag von sunflower.1976 30.09.06 - 13:17 Uhr

Hallo!

André ist jetzt 15 Monate alt und bekommt zu Weihnachten eine Spielküche. Er liebt es, mir in der Küche zu "helfen" und findet die Spielküche bei seiner kleinen Freundin klasse. Also bekommt er dann eine eigene.

LG Silvia

Beitrag von arienne41 30.09.06 - 13:19 Uhr

Hallo!
Mein Sohn bekam letzte Weihnachten seine ersten Duplo Steine.
Dann eine Sitzbank wo unten nun die Duplo Steine aufbewahrt werden.
Passend zur Bank hat er einen kleinen Schaukelstuhl der nun auf dem Balkon steht.
Gruß Arienne

Beitrag von espirino 30.09.06 - 13:23 Uhr

Hallo Jacqi,

ich wollte unseren zu Weihnachten auch so echtaussehende Plastetiere (Wild-/Haustiere) kaufen. Nicht diese kitschigbunten, sondern die, die den Tieren wirklich ähnlich sehen. Außerdem sollen sie noch solche Dreiräder bekommen mit einer Stange dran, an der man das Teil dann durch die Gegend schieben kann und dann überlege ich noch ihnen so ein Teil zu kaufen, wo verschiedene Tiere in verschiedenen Farben drauf sind, da drückt man drauf und es ertönen die Tierlaute. Außerdem ist da noch eine Lernfunktion dran, da werden Fragen gestellt: Welches Tier macht... soundso? Und wenn richtig erkannt wird sagt der Typ das auch. Ich denke du kannst dir in etwa vorstellen, was ich meine.

LG Jana + Jonas & Florian 10.06.05

Beitrag von tandura 30.09.06 - 13:34 Uhr

Hi Du, #klee

ich hab soooo viele Ideen....................... Dann leg ich mal los:

Einen Auto-Spielteppich

Eine Parkgarage

Eine schöne Kinderlieder-CD

CD-Player damit er in seinem Zimmer Musik hören kann (wir müssen immer im Wohnzimmer ganz laut aufdrehen damit Erik hinten in seinem Raum was mitbekommt! #augen)

Ein Dreirad

Bobby-Car (falls ihr noch keines habt)

Eine Kuglbahn mit großen Kugelteilen die nicht verschluckt werden können (bekommt Erik zu Weihnachten).

Ein Kuschelkissen für sein Bettchen

Von den Verwandten schöne Klamotten die man sonst nicht kaufen würde (Marke) oder Geld auf´s Sparbuch

Das Lernspaßhaus von Fisher-Price

Bauklötze!!!! Finde ich toll!

Eine Motorikschleife

Ein Schaukelpferd

Stapelwürfel

Einen schönen bunten weichen Ball zum Kullern

Ein Xylophon für Kleinkinder (hat Erik zum Geburtstag bekommen, findet er ganz klasse)

Knete (würde ich Playdooh oder so nehmen weil die ungiftig ist)

Ein Puzzle (die oben an den Teile diese Griffe haben damit die Zwerge schon selbständig puzzlen können).

Sein erstes eigenes Besteck, vielleicht graviert?#mampf



Mir fällt noch ne ganze Menge mehr ein. Aber vielleicht findest du hier schon ein paar Anregungen. ;-)

Ganz liebe Grüße von Andrea und Erik (10.02.2005) und viel Erfolg beim Geschenkekauf #niko. Besuch uns doch mal auf unserer Website.

Beitrag von igraine9 30.09.06 - 14:43 Uhr

Hallo,
Michael ist auch 14Monate alt und bekommt zu Weihnachten so einen Kinderstaubsauger, da er unseren über alles liebt und in der Krabbelgruppe auch am liebsten mit dem Spielstaubsauger spielt.

Alles Liebe
Igraine+Michael(*16.7.2005, der nun endlich Mittagsschlaf macht-schei....Eckzähne)

Beitrag von knutschkulla 30.09.06 - 15:03 Uhr

Yannick bekommt dieses Jahr von mir ein Stück Mond #freu

Letztes Jahr wars ein Stern, dieses ein Stück Mond :-)

Lego bekam er noch von der Oma

Beitrag von visilo 30.09.06 - 17:03 Uhr

Lukas liebt seien Holzeisenbahn über alles, Weihnachten wird es noch ein paar Brücken und Züge dazu geben.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von hermiene 30.09.06 - 18:24 Uhr

Huhu!

Bei uns gibts nen Rucksack - Little Joe von Jack Wolfskin (der Papa hat als Spitznamen Joe ;-)). Preislich übertreiben wir es nicht, gibt eh enug von der Verwandtschaft.

LG,
Hermiene

Beitrag von stefa78 30.09.06 - 18:48 Uhr

für meinen Jungen wärs ganz klar,
ein Traktor mit Anhänger :-)
Gruß Stefa

Beitrag von eisbaer.baby 30.09.06 - 20:35 Uhr

Hallo! wir haben zwar eine tochter, ist aber auch jetzt 14 monate - sie bekommt von uns zu weihnachten ein bällebad - soll doch endlich zu weihnachten zugunsten des christbaumes das olle laufgitter rausfliegen - nutzt eh keiner!

von den verwandten wünschen wir uns den lego duplo zoo, so nen duplo-steine-eimer, nen kleinen korb-puppenwagen (ok für nen jungen wirklich doof!), ein bücherregal mit schönen holz-buchstützen und mal gucken, was uns noch so einfällt - dann aber kein spielzeug mehr - ist eh schon mehr als genügend!

lg bianca