wie oft bettchen neu beziehen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von aggro 30.09.06 - 14:46 Uhr

hallo...


frage steht ja schon oben...


#danke

Beitrag von niedliche1982 30.09.06 - 14:48 Uhr

Hallo :-)

kommt doch immer drauf an, wie oft gespruckt wird oder ob du ein spucktuch unterm kopf hast!! ;-)

Niedliche+Vanessa sie komisch schmatz geräuscht macht ;-)

Beitrag von aggro 30.09.06 - 14:51 Uhr

klar enn es vollgespuckt ist oder ähnliches , wasche ich....

aber ich meine so, wenn es nicht dreckig ist.... eher öfters oder seltener..?

Beitrag von schnutchen1980 30.09.06 - 15:06 Uhr

Hi,

also Jamie´s Bettlaken wechsel ich alle 14 Tage, immer wenn ich unser Bett frisch beziehe.
Den Schlafsack wechsle ich ne nach "Sabbertätigkeit" oder "Windeldichte" er ist ein Bauchschläfer und ich habe immer ein Spucktuch zusätzlich übers Laken gespannt.
Je nachdem wie nass es halt morgens ist, wechsle ich natürlich auch öfter aber wie gesagt länger als 14 Tage lasse ich kein Laken und auch keinen Schlafsack drauf, ich fühl mich selbst unwohl wenn ich nicht alle 14 Tage frische Bettwäsche habe, warum dann nicht auch beim Zwerg mitwechseln, So´n kleines Laken und der kleine Schlafsack machen sich im Wäscheberg nicht wirklich bemerkbar.
Gruß
-Steffie-

Beitrag von mdo 30.09.06 - 15:02 Uhr

ich machs immer zusammen mit unseren Betten, ist ja bei unserer Kleinen nur das Laken. Also so alle 14 Tage 3 Wochen.

gruß Jen

Beitrag von mama_1987 02.10.06 - 07:54 Uhr

ich mach es jeden Sonntag ^^

außer er hat gespuckt o.ä. dann natürlich auch ;-)

lg

Alexa + Nico (heute 9 Monate)