Frage an alle Schwangeren ab 5 SSW!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kruemmelanke 30.09.06 - 16:05 Uhr

Hallo!
Ich bin seit dem 22.09. überfällig, wäre also, falls ich schwanger bin in der 5. SSW.
Könnt ihr mir sagen, welche SSanzeichen man jetzt schon haben könnte? Ich habe seit ein paar Tagen immer zwischendurch so ein ziehen im Unterleib? Könnte das auf eine SS deuten? Habe am Mo FÄ Termin, sie soll mal schauen, ob ich #schwanger bin oder meine Regel doch noch kommt nur etwas später! Ich hoffe sie bleibt weg!!!!!

Bin jetzt im 4 ÜZ! Wird ja mal langsam zeit, werde schon ungeduldig!!!!

#danke für Ihre Antworten!
LG Anke

Beitrag von carmen7119 30.09.06 - 16:08 Uhr

ich hatte so starke schmerzen...stärker als bei der mens#schwitzes fühlte sich so an,als sei sie längst da....aber das ist sie bis heute gott sei dank nicht#freu

#herzlich
carmen#schwanger*seelchen 5+1:-)

Beitrag von kruemmelanke 30.09.06 - 16:13 Uhr

ich wäre heute auch 5+1, meine letzte R war am 25.08.! Bist Du schon beim FÄ gewesen? Wenn ja, konnte sie/er schon was mit Ultraschall erkennen oder hat er nur einen SST gemacht?? Bin neugierig! Kann es bis MO kaum noch aushalten!!

Wünsche dir alles Gute für Deine SS! Drück mir mal die Daumen!

#klee

#herzlich Anke

Beitrag von carmen7119 30.09.06 - 16:52 Uhr

nein,man konnte leider noch nichts erkennen#schmoll
lege jetzt alle hoffnung in montag!!!!
mir wurde jetzt das zweitemal blutabgenommen udn kt.dok bin ich 100%schwanger....nur leider wissen wir noch nicht genau wo oder wie????
das kann man erst sagen wenn sich endlich auf dem us was blicken lässt!!!!

also renn niemals all zu früh hin!!!!

#herzlich
carmen#schwanger+seelchen 5+1:-)

Beitrag von kruemmelanke 30.09.06 - 18:14 Uhr

Ok! Dann bin ich auf Mo gespannt, was meine FÄ mit mit anstellt, ob sie mir auch Blut abnimmt odernur einen Test macht und nachschaut. Werde dann MO berichten! Dir erstmal auch viel Glück am Mo!

#klee#klee#klee

Mir ist heute den ganzen Tag über zwischendruch übel, ich hoffe das ist jetzt mal ein #schwangerschafts merkmal! Hoffentlich ist bald Mooooootag! ;-)

Bis dann!
LG Anke #huepf

Beitrag von beere28 30.09.06 - 16:10 Uhr

Hallo Anke !

Ich habe heute positiv getestet (NMT +1) und fühle mich auch nicht so richtig schwanger ;-). Bei meiner ersten SS hatte ich totales Brustspannen. Diesmal gar nicht, daher war ich schon überascht das der Test positiv war #huepf. Dieses Stechen hatte ich einen Tag vor NMT aber jetzt geht es wieder ;-)

Beitrag von finnichen 30.09.06 - 16:10 Uhr

Hi Anke
Könnte für beides sprechen.Hast du denn schon nen Test gemacht???Falls du es nicht mehr aushalten kannst,mache doch einen dann weißt du mehr.Ansonsten heißt das wohl bis Montag warten.
P.S.Wir warten schon seit 4 JAHREN


VIEL GLÜCK #klee
LG Finnichen

Beitrag von kruemmelanke 30.09.06 - 16:17 Uhr

Ja am Mi hatte ich einen Test gemacht, der war negativ, eine gute Freundin meinte aber das heisst nicht, der SST wäre zu früh gewesen! Deshalb warte ich jetzt bis Mo auf die Antwort meine FÄ.

Wünsche Euch viel Glück, dass es bald mit dem schwanger werden klappt, habt es ja verdient nach 4 Jahren üben! VIEL VIEL #klee!

#herzlich Anke

Beitrag von jillsmama 30.09.06 - 16:11 Uhr

Hallo,

ich bin zwar nicht mehr schwanger aber ich hatte schon vor NMT ein Muskelkatergefühl im Bauch...

Lg kirsten