Blutzuckertest 162!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von andrea375 30.09.06 - 16:31 Uhr

Hallo,
am Mittwoch hat meine FA den Blutzucker gemessen. 162 !!!!!!!!! Jetzt muss ich zum Diabetologen. Habt ihr das auch schon hinter euch? Ich hoffe ja immer noch, dass es die Pizza war, die ich vorher gegessen habe.

Liebe Grüße
die "süße":-[
Andrea

Beitrag von annatrance 30.09.06 - 17:02 Uhr

Also wenn Du wirklich erst kurz vorher Pizza gegessen hast, kann das schonmal normal sein. Um Diabetes zu diagnostizieren, sollte eher der Nüchtern-Blutzucker herangezogen werden, bzw. ein Blutzuckertagesprofil oder Glukosetoleranztest erstellt werden. EIN WERT von 162 kurz nach dem Essen hat gar nix zu sagen!!!

LG Conny + #baby Asena Vedia inside (ET-15)

Beitrag von supermania 30.09.06 - 17:02 Uhr

wieviel vorher hast du die pizza denn gegessen?
wurde der test nicht nüchtern am morgen gemacht?

Beitrag von suri76 30.09.06 - 17:04 Uhr

Ärger über solche Ärzte. Machen einem unnötig Angst.

Also, dieser 1 Wert kann nix aussagen.

Der Diabetologe wird bei dir den normalen Test machen und danach wirst du sehen.
Istd enn dein Baby zu groß?

LG: Suri ( 27.ssw inkl Diabetes )

Beitrag von fehmarn 30.09.06 - 17:26 Uhr

hi,

die haben ein Blutzuckertest gemacht wo du nicht nüchtern warst?????

Ich hatte SS Diabetis und meine Werte waren extrem hoch.

Pizza ist natürlich förderlich für d. Blutzucker..

Erkennt man schon ob dein baby zu groß ist??

Ich denke der Diabetaloge wird einen Test machen und der wird dich beruhigen..weil meines erachtens ist 162 noch nicht sehr hoch...aber auch das sieht jeder diabetologe anders..habe die erfahrung auch machen muessen. Bei einem war alles okay und bei dem anderen sollte ich dann Insulin spritzen....

Viel Glück LG Simone

Beitrag von steinwind 30.09.06 - 17:36 Uhr

Hi,
wann hast du denn die Pizza gegessen? Eine Stunde nach dem Essen sollte der Blutzuckerwert nämlich nicht mehr höher als 130 sein d.h. wenn das Pizzaessen länger als 1 Stunde zurück lag ist der Wert leider wirklich zu hoch.

Liebe Grüße
Steinwind

Beitrag von supermania 30.09.06 - 18:23 Uhr

Der Wert soll nach einer Stunde nicht höher wie 140 sein. Da es eine Pizza war, ist der Wert sogar bei "Gesunden" über 140. Der angegebene Wert sagt leider gar nichts aus.

Ich bin der Meinung, den BZ-Test sollte prinzipiell der Diabetologe durchführen, da scheinbar so viele Frauen mit "falschen" Messungen verunsichert werden.