Schwanger oder doch nicht???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baku77 30.09.06 - 17:51 Uhr

Hallo an alle!

Bin schon seit zwei Wochen überfällig. Habe ein Tag vor der Mens schon einmal getestet, da ich einige Anzeichen bei mir gemerkt habe, war aber negativ. Ich dachte, war vielleicht noch zu wenig HGS im Urin. Habe heute früh zwei Wochen später getestet, war aber wieder negativ! Ich weiß nicht mehr, was ich denken soll. Fühle mich wie in der Achterbahn:(. Letzten Monat hatte ich schon 1 Woche Verzögerung, hatte aber keine Anzeichen einer SSW. Zwei Wochen sind aber bei mir echt zu lang!
Möchte am Montag meine Frauenärtzin anrufen. Möchte mir einen Bluttest machen lassen.

Hatte das schon jemand von euch?

LG, Gular (7+2???)

Beitrag von irastar 30.09.06 - 18:12 Uhr

habe heute nach 14 tagen positiv getestet. der test vor 3 tagen war auch nicht eindeutig. wünsche dir viel glück

Beitrag von herzhuepfen 30.09.06 - 18:20 Uhr

zwei wochen überfälligkeit ist normalerweise nicht normal, eine schwangerschaft ist nicht auszuschlißen. vielleicht setzt sie auch nur einmal aus, weil es in deiner stadt einen wetterumschwung gegeben hat oder du einfach nur stress hast.

natürlich kann es auch sein das du vielleicht einen test verwendet hat, welcher nicht serh gut ist. manche funktionieren nicht richtig und zeigen trotzdem negativ an. an deiner stelle würde ich einen frauenarzt fragen. der kann dir wenn es wirklich ein negativewr test war, mehr sagen warum du übnrfällig bist.
wünsch dir viel glück
liebe grüße
herzhüpfen.

http://www.herzhüpfen.de <--link funktioniert nicht immjer

Beitrag von schwangeramos 30.09.06 - 18:25 Uhr

Im April war ich auch überfällig bzw. Mens ist ganz ausgeblieben. Bin zur Ärztin, die mir bestätigte nicht schwanger zu sein. Hatte andere Gründe.
Aber Kopf hoch - einen Monat später war ich wieder dort, mit einem positiven Test.
Alles Gute Julia