Tassimo VS. Nespresso???

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von felicat 30.09.06 - 18:25 Uhr

Hallöchen,

ich bin absolut begeisterte Nespresso-Kundin; aber mein Freund hasst Kaffee total!

Jetzt haben wir gesehen, dass es diese Kaffeemaschine Tassimo gibt, wo man nicht nur Kaffee sondern auch Tee und Kakao zubereiten kann - wäre für uns ideal da wir beide dann was davon haben!

Wie sind eure Erfahrungen mit Tassimo - und wie schmeckt der Kaffee?????
Leider hab ich noch kein Geschäft gefunden wo man den verkosten kann!

Danke lg Astrid

Beitrag von corsarellina 30.09.06 - 19:38 Uhr

hi astrid,

wir haben die Tassimo ca. 2 Monate. Und sind voll damit zufrieden.

Der Kaffe - wir haben als Kaffee nur Crema Mild u. Kaffee Hag sind nicht stark bzw. ohne Koffein.

Meine Ma hat den Jacobs Kaffee gekauft u. der ist mir u. meiner ma zu stark.

Und nochdazu den Latte Machiatto, Cappucione u. Kaba.

Das alles geht ratz-fatz. Ist natürlich nur gedacht, wenn du mal schnell ne kaffee willst - nicht dass du zig leute mit kaffee von der maschine bewirtest - das wäre dann zu teuer.

Falls noch fragen hast, meld dich.

LG

tina


PS: Da gibt es grad so ne Aktion von Tassimo - kann dir dazu mehr sagen.

Beitrag von felicat 30.09.06 - 19:44 Uhr

Hallöle Tina!

#danke

Ja zum bewirten für mehrere ist auch die Nespresso absolut nicht geeignet! Das dauert ewig!

Aber kennst du den Kaffee von Nespresso auch? Die im Mediamarkt hat gemeint, wenn man Nespresso gewohnt ist schmekct Tassimo wie ein Automatenkaffee - viel wässriger und keine so gute Crema!

LG Astrid

Beitrag von danni70 30.09.06 - 20:09 Uhr

Hallo Astrid.
also wir haben schon seit fast einem Jahr den Tassimo und ich würde Ihn nicht mehr hergeben, ich bin selber kein Kaffeetrinker aber mein Mann wollte immer gerne mal ne Tasse trinken und der mag Ihn auch nicht so stark, der nimmt einfach ne große Tasse und läßt die Jacobs Disc zweimal durchlaufen. Ich bin ein Teefan und der ist einfach klasse, auch jetzt der neue Latte Macciato ist super toll und der Kakao mag ich auch sehr gerne, habe auch schon da ich bei Tassimo registriert bin, viele vorschläge für neue Tee und Kaffeesorten bekommen, da wird noch einiges kommen, da ich auch direkt an der Grenze von Frankreich wohne, gibt es dort noch einen super tollen Pfefferminztee der kommt erst nächstes Jahr nach Deutschland.
Also wie gesagt bis jetzt war auch jeder Gast begeistert vom Geschmack#freu#stern
also wirklich nur empfehlenswert.
Gruß
Danni