2. Zyklushälfte zu kurz?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hathien 30.09.06 - 20:15 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich les immer wieder von ner zu kurzen zweiten Zyklushälfte in Zusammenhang mit GKS.
Ab wann is die denn jetz zu kurz #kratz? Hab heute anscheinend meine Mens gekriegt (Blutung, aber sonst keine Begleiterscheinungen #gruebel), am ES +12. Das is dann wohl noch im Rahmen oder?
Hier is mal mein ZB, 2. ÜZ nach Absetzen der Pille. Die lange SB macht mir bissl Sorgen, hatte ich im ersten ÜZ auch, aber das is wohl auch normal oder?

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=115409&user_id=652011

Hm dann gehts wohl in den 3. ÜZ #augen

LG Andrea

Beitrag von chantal1804 30.09.06 - 21:54 Uhr


Da hast du doch noch ne lange zweite Hälfte,meine ist immer nur 8-9 TAge gewesen schau hier:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=107580&user_id=442599

und so sah es die letzten 6 Monate aus und das ist die letzte die ich gemacht habe POSITIV

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112927&user_id=442599


Also zu kurze zweite Hälfte heißt nicht gleich GKS ich bin mit diesem kurzem Zyklus schon zum 5x SS


LG DAnie 5+0