Milasan---ok???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanteju78 30.09.06 - 20:50 Uhr

Hallo,

wer von euch füttert Milasan 1? Wer hat es ausprobiert und füttert es lieber nicht mehr? Wie sind eure Erfahrungen damit?

Was ist unter "Kohlenhydrate" alles aufgelistet?

Wäre nett, wenn ihr mal eure Meinung dazu schreiben könnt! Ich suchenämlich eine gut bekömmliche und vorallem günstige babymilch-nahrung.

LG,
JU

Beitrag von ella1967 30.09.06 - 21:03 Uhr

Hallo
Also ich bin gerade von Milasan 1 auf Lasana 1 umgestiegen, da meine tochter (13 wochen ) es eine weile bekommen hat aber ständig grünen stuhl davon hatte und das fand ich nicht so schön, bei lasana hat sie das nicht, und wenn Du eine günstige variante suchst, ist Lasana sogar noch günstiger wie milasan, Lasana kostet nur 3.99€ und ist übrigens von der firma Humana.Hoffe ich konnte Dir helfen.
LG Ella mit Tabea-jasmin

Beitrag von tanteju78 01.10.06 - 10:02 Uhr

dank dir! War der grüne Stuhl denn auch hart oder so? oder soweit normal, nur eben grün?

lasana 1 möchte ich nicht füttern, da meiner meinung nach zu viel zucker enthalten ist. Ausser lactose (wie in Mutermilch) und Stärke (zur längeren Sättigung) eben auch noch Glucose, Maltose und dextrine---alles Zuckerarten.


LG,
Ju

Beitrag von triene_82 30.09.06 - 21:54 Uhr

Hallo Ju,

Milasan 1 enthält nur Laktose und Stärke als Kohlehydrate.

Habe meinem Sohn nachdem ich nicht mehr Stillen konnte (ca. mit 8 Wochen) Milasan pre gegeben und später dann (so mit 15 Wochen) Milasan 1. Er hat es immer problemlos vertragen. Seit er ca. 7 Monate alt ist bekommt er Milasan 2.

Liebe Grüße

Kathrin und Kevin *20.06.05 (der nach wie vor seine Morgen-Pulle liebt)

Beitrag von sternche78 30.09.06 - 22:11 Uhr

Hallo

ich füttere unserem sohn heute noch milasan, er hat die 1er , 2er ,3er milch von milasan bekommen, und es bekommt ihm gut, das einzige was bei der 3er milch mich stört ist das sie aprikose banane geschmack hat, aber ihm scheint das nichts auszumachen. solange sie ihm schmeckt und bekommt sehe ich keinen grund sie nicht zu füttern.

billige babynahrung gibt es auch von bebevita oder babylove ---- dm drogerie, oder babydream --- so heißt glaub ich die nahrung vom rossmann
bei uns hatte der aldi auch babynahrung allerdings erst ab der 2er milch, und penny hat auch babynahrung auch ab 2er milch, die liegen glaub ich alle so um die 3,99€.

lg meli

Beitrag von sali123 01.10.06 - 04:58 Uhr

Wir geben auch Milasan.
Die Milasan PRE und die 1er haben beide bei Stiftung Ökotest mit sehr gut abgeschnitten.

mfg Franzy

Beitrag von jezzi 01.10.06 - 13:34 Uhr

#pro
Nur gute Erfahrung mit Milasan!


Gruß Jessi