pornohefte

Archiv des urbia-Forums Jugendliche.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Jugendliche

Viele Eltern sehen der Pubertät ihrer Kinder mit Schrecken entgegen. Welche Probleme tauchen wirklich im Zusammenleben mit einem Teenager auf? Was, wenn AlkoholDrogen und Verhütung zum Thema werden? Tauscht hier eure Erfahrungen mit anderen Teenie-Eltern aus.

Beitrag von asmina 30.09.06 - 23:07 Uhr

ich hab hier mit interesse ein ähnliches thema gelesen,wo eine mama über die tatsache,das ihr junge im inet pornos geschaut hat entsetzt war.

und nun bin ich total verunsichert,ob ich richtig gehandelt hab.

ich half meinem son beim zimmer aufräumen-nein,ich bin keine klucke,wir hatten es nur eilig,oma hat sich spontan angemeldet,die is schlimm,ach,anderes thema-also ich half ihm schnell und er hat kein schrank sondern ein offenes regal und ich wollte seine t-shirts richten und schwupp,hab ich nen *heftchen* inne hand,eindeutig und erst ab 18.er bekam sofort ein roten kopf und ich überlegte kurz,es ohne komentar wieder hinzulegen.ABER dacht ich,frag ihn,woher,is erst ab 18.er sagt mir,aus nem mülleimer .....ich wollte gar nciht weiter drüber nachdenken,welche -nun ja- säfte da drauf sind #schwimmer.
daher entsorgte ich es und vorbeugend kaufte ich ihm e praline,für die,die das nicht kennen,viel nackte haut und sex ohne das man geschlechtsteile genauer sieht,legte es ihm mit nen zettel ins zimmer :sag kein wort und sieh zu,das deine kleinen brüder es net sehn.


also,ich fand mich cool,aber irgendwie bin ich mir nun nimma sicher,was meint ihr,hab ich richtig gehandelt?

Beitrag von germany 01.10.06 - 01:32 Uhr

huhu,

bin selber ja noch sehr jung,zwar ne frau,aaaber ich denke ich hätte es auch so gemacht,verbieten kannst du es nicht und irgendwo muss er ja was lernen.sag ihm er kann zu dir kommen wenn er fragen hat ect. rede offen über alles mit ihm nur dräng ihn nicht.Es ist normal das jugs das lesen ich kenn keeine der es nicht tut oder mal neugierig ist.
Alles lieb germany

Beitrag von lalalalal 01.10.06 - 08:41 Uhr

Hallo

Sorry , aber wie Peinlich ist das denn? Schmeist das weg kaufst dem eine Zeitschrift und Legst die hin , wenn ich ein Junge wäre dann wäre ich vor Scham eingegangen!

Wobei ich nicht Kritisiere das du die Zeitschrift Gewechselt hast , Find ich auch gut so , aber ihm dann eine Kaufen?

Nee , niemals , da hätt ich ihm Lieber nen Paar euro Gegeben damit er sich selbst die holt die er will (bei echten ab 18 Dingern bekommt er die nicht -expt mülleimer *g*)

Alles Liebe
Jessica#stern

Beitrag von farideh 02.10.06 - 07:34 Uhr

Ich hätte mir eine solch offene Mutter gewünscht als ich noch jünger.

Wie meine Vorschreiberin geschrieben hat,dass es zu peinlich wäre, das kann ich absolut nicht nachvollziehen!


LG

Beitrag von nisivogel2604 02.10.06 - 09:38 Uhr

Ich finds ok. Du zeigst ihm, das seine sexuelle Entwicklung völlig ok ist.
Peinlich wäre es gewesen, wenn du ihm das Heft vor versammelter Familie gegeben hättest.

LG Denise

Beitrag von aggie69 02.10.06 - 13:45 Uhr

Find ich cool! Weiß nicht, ob ich es genau so gemacht hätte (wahrscheinlich hätte ich die Hefte schnell dahin zurück gesteckt, wo ich sie gefunden habe)

Aber was mir ein wenig zu denken gibt: o.k. - er hat keine Schränke - ist Geschmacksache, aber vielleicht würde die Möglichkeit bestehen, daß er sich ein abschließbares Fach besorgt, wo er solche und andere private Dinge wegschließen kann. Wir wissen alle, wie neugierig Kinder sind und kleine Geschwister besonders!

Beitrag von beccy1 04.10.06 - 20:26 Uhr

Hallo !

Wir haben selbst einen 13 Jahre alten Sohn zu Hause , die Aktion mit der Praline ist o.k. hätte ich warscheinlich auch so gemacht. bei uns kam kürzlich das Thema Sex auf . Under Sohn ist sehr viel mit Mädels unterwegs. Da habe ich ihn mit geschappt und habe mit ihm über das Thema Verhütung und Sex gesprochen. Als wir alles besprochen hatten habe ich noch mit auf dem Weg gegeben das Sex was besonders ist und das er die Mädels nicht eine nach der anderen poppen soll. Dann hat er von mir noch in ein paar Kondome bekommen.

Beitrag von aggro 05.10.06 - 09:24 Uhr

ja, finde das eine super reaktion von dir!!!!!!!!!!!!!!! auch wenn er sich schämt, findet er das bstimmt auch "cool"...

Beitrag von lanzaroteu 05.10.06 - 17:33 Uhr

ich finds nett.

lg ute

Beitrag von cybermel 22.10.06 - 23:03 Uhr

Hi

ich will dir nix, aber das ist echt voll peinlich. Wie fühlt sich der Arme denn jetzt. Hätte es heimlich wieder drunter geschoben. Aber wir sind ja auch nur Mütter, musste echt ein bisschen lachen. Versuch die Peinlichkeit rauszunehmen. Viel Glück.

Melanie