Wo wollt ihr entbinden?

snailyd
Urbiasaurus
[1] 28.05.11, 18:45

Habt ihr euch schon Gedanken über das Krankenhaus gemacht?

Also ich werde zum 3. Mal im Vivantes Friedrichshain entbinden. Bei der 1. Geburt war alles noch alt aber letztes Jahr war ich positiv überrascht wie schon die Station geworden ist! Ich kannte diese ja schon von meiner Freundin aber ich kann F.hain nur empfehlen, auch die Hebammen sind sehr nett. Gut ich werde meine Beleghebamme wieder mitnehmen....

LG Desi 10+5

gloeckchen2011
Urbiasaurus
[2] 28.05.11, 18:51

Huhu #winke#winke

Also ich werd im DRK in Köpenick entbinden.........hat mir auch meine Hebamme empfohlen die leider nicht mitkommt das sie keine Beleghebamme ist :-( Aber sie sagt das die dort beschäftigten Hebammen super nett sein sollen :-D Bietet sich auch gut für mich an da es mit Auto nur 5 Minuten entfernt ist :-):-) Und die Kreissäle sollen wohl auch auf den neuesten Standard gebracht worden sein................

finchen2
Urbiasaurus
[3] 28.05.11, 23:23

hab auch im friedrichshain entbunden ;-)

schneckchen1409
Urbiasaurus
[4] 30.05.11, 13:49

Also ich werde auch in Friedrichshain entbinden, da mein Sohn dort auch vor 8 Jahren zur Welt kam und die Hebammen dort sehr nett waren. Soll ja auch alles ganz neu sein. Ich whne zwar auch nur 2 Autominuten vom Krankenhaus Köpenick entfernt, aber da habe ich selber nur schlechte Erfahrungen gemacht und dort gibt es für den Notfall keine Kinderstation, so das man dann von seinem Kind getrennt wird. Und wer will das schon??#aerger#aerger
Wir fahren am Freitag mal hin und schauen uns in Friedrichshain das neu gemachte mal alles an. #freu#freu

LG Jana mit #baby Leonie Paula inside 32+3

snailyd
Urbiasaurus
[5] 30.05.11, 19:26

Berichte mal wie es war. Wie gesagt ist super schön dort!!!!!!!!!!!! :-)

milkachoc
Urbiasaurus
[6] 31.05.11, 11:17

Ich werde auch wieder ins Friedrichshain gehen...habe dort schon meinen 1. Sohn zur Welt gebracht und war super zufrieden dort....

LG

schneckchen1409
Urbiasaurus
[7] 07.06.11, 12:29

Hallo,
also wir waren ja nun am Freitag im KH Friedrichshain und ich muss sagen, ich war sehr beeindruckt, was die dort alles gemacht haben.
Ich wollte mich ja ohne Termin dort anmelden, da der nächste Termin der 20.07. (ET 22.07.) gewesen wäre und das war mir zu spät. #rofl#rofl
Und selbst das klappte super. Es hatte sofort eine Hebi Zeit und machte meine Unterlagen fertig. Echt Klasse! Aber kaum waren wir fertig, ging es los und 3 Frauen gleichzeitig kamen in den Kreissaal. #augen#augen
Naja, wir haben jetzt noch 44 Tage Zeit und lassen uns mal überraschen.#verliebt#verliebt
Aber vom ersten Eindruck her kann ich das KH nur empfehlen. #pro#pro

LG Jana #winke

snailyd
Urbiasaurus
[8] 07.06.11, 17:33

Siehste....Alles schön dort. Ich freue mich auch schon wieder dort zu sein :-)))

mongoon
Urbiasaurus
[9] 17.06.11, 21:16

Ich werde im KH Buch entbinden, weil es für uns einfach günstiger liegt als Friedrichshain. Bisher hab ich von dort auch nur gutes gehört. Mal schauen wie die Anmeldung im Juli klappt.

VG mongoon

naoki84
Urbiasaurus
[10] 21.06.11, 14:04

HI ...

Also ich werde im Krankenhaus Westend entbinden. Wir wohnen zwar in Spandau aber leider hab ich vom Waldkrankenhaus Spandau nichts gutes gehört.


LG Naoki #winke

petra-pan
Urbiasaurus
[11] 10.07.11, 16:56

Für uns ist das KH Friedrichshain ganz in der Nähe. Deshalb wollte ich mir das in den nächsten Monaten mal anschauen. Schön zu hören, dass ihr dort alle gute Erfahrungen gemacht habt.

Hat jemand von euch schon mal in einem Geburtshaus entbunden? Oder eine Geburtswanne genutzt?