Tagesmutter

Inaktiv
[1] 11.08.08, 11:24

Hallo!

Ich habe vor, ab Oktober 1-2 Mal die Woche für ein paar Stunden ein zweites Kind dazu zu nehmen. Vielleicht wisst Ihr jemand, der in Meppen oder unmittelbarer Nähe wohnt und Interesse hat. Ich habe letzten Winter den großen Kurs zur Tagesmutter gemacht und bin vom Jugendamt anerkannte Tagesmutter. Am besten wäre es bei mir daheim, aber ich bin da flexibel. Mein Kleiner ist fünf Monate alt und es wäre schön, wenn das Kind ähnlich alt wäre (sonst von 3-12 Monaten). Ob Junge oder Mädchen spielt keine Rolle. Da mein Kleiner recht anstrengend ist, möchte ich aber keine zwei weiteren Kinder betreuen, sondern nur eins.
Vorher geht es noch nicht, da ich momentan den Hund habe (und das wäre mir dann etwas zuviel) und wir danach in den Urlaub fahren.

LG Christiane

redhex
Urbiasaurus
[2] 23.08.08, 14:07

Hallo!

Mensch, finde ich eine tolle Sache, was du planst!

Ich weiß zur Zeit zwar niemanden, aber vielleicht schreibst du das Angebot mal in die Tageszeitung oder in *grübel* Emsreport (da sind doch private Kleinanzeigen kostenlos).

Viel Glück!

LG Karin