5 Monate altes Baby mag nicht trinken

ma-ry 24.01.19, 20:38
Hallo,

mein 5 Monate altes Baby mag leider nicht mehr trinken bzw sehr ungern! In der Nacht, wenn er schläft, da trinkt er die Flasche problemlos aber am Tag egal ob wach/oder im schlaf, da geht kaum was mehr seit Tagen.

Er hat seit er 1 1/2 Monate alt war, nciht mehr gerne getrunken. Ich habe es aber immer geschafft, ihm die benötigte Tages ml zu geben. Jetzt seit ca 2 Monaten ist es.. dass er schreit wenn er die Flasche sieht. Er schreit, er kickt oder wenn er die Milch mal trinkt.. zwischendurch pupsen muss und dadurch das trinken unterbricht und ich wieder ne halbe Ewigkeit brauche um ihn wieder zu motivieren -.-

Seit 2-3 Tagen ist sein Mund zu. Normalerweise trinkt er 6-7 Flaschen am Tag, jetzt nur noch 2-3 Flaschen. Ich wollte mit der Beikost warten, aber weil er die Flasche verweigert haben wir mit Milchbrei gestartet, wo ich da die Pre hineinmische...

kann er eine Kuhmilchunverträglichkeit haben? Ziegenmilch haben wir probiert, die nimmt er erst recht nicht :D

Habe das Problem mit meinen KiA besprochen. Macht sich keine sorgen, da er eh genug Reserven hat HA HA HA.

Achja nebenbei hat er auch neurodermitis. Oder Ekzem wie die Ärzte so sagen, der aber seit Monaten da ist. :D Mein Mann ist gegen alle mögliche Blüten Pollen Allergisch. Ich bis auch Laktoseintoleranz nix.

Bitte helft mir.. ich will dass ihm Essen Spass macht und nciht so... #blume#danke