Dieser Club ist privat und kann nur von Mitgliedern eingesehen werden.

Hallo Zusammen,

In der Gruppe können wir Rezepte im Sinne der Louwen Ernährung (kein Zucker, keine Weizenprodukte) austauschen, uns gegenseitig unterstützen und Mut zusprechen :)

Entstehungsgeschichte / Motivation

Prof. Dr. Louwen ist Arzt und Professor an der Uniklinik Frankfurt und dort in der Geburtshilfe tätig.
Die Louwen-Diät soll möglichst in der 34. SSW begonnen werden und eine schmerzarmere Geburt ermöglichen. Auch sollen Übertragungen und Kaiserschnitte geringer durch diese Ernährungsform werden.

Die Louwen Ernährung hat nicht das Ziel, Gewicht während der Schwangerschaft zu reduzieren, sondern gesünder zu leben und die Geburt positiv zu beeinflussen.

Hier ein interessanter Blogeintrag: https://magazin.rubbelbatz.de/schwangerschaft/geburt/louwen-diaet/

Und ein Vortrag von Dr. Louwen beim Hebammenkongress: https://youtu.be/f0PfmKvc_cY