Hibbethread

luthien86
Alter Hase
[1] 24.02.19, 19:50

Ihr Lieben,

für die unter uns, die einen aktiven Kiwu haben, starte ich einen Hibbethread:-)

Wo steht ihr gerade? Viel Glück#klee

Ich fange an:

Ich bin heute ZT 18 und gestern und heute war mein Ovu positiv. Der ES wird morgen an ZT 19 sein, das ist bei mir üblich. Ich habe häufig den ES an ZT 19, niemals früher, manchmal später.

Blöderweise habe ich noch Sex-Verbot, weil ich erst am Dienstag die BS hatte, es wird also vermutlich nicht mehr rechtzeitig #sex

Aber immerhin kann ich auf die Mens in 2 Wochen hibbeln und dann geht es mit der Stimu für die 3. IUI weiter, mit besseren Chancen als jemals zuvor:-D

luthien86
Alter Hase
[2] 24.02.19, 19:51

Niemals früher im natürlichen Zyklus, meine ich, mit Stimu schon:-)

Das ist jetzt der 22. ÜZ und der 21. nach FG.

hope8818
Fest verwurzelt
[3] 24.02.19, 20:00

Hallo ihr lieben,

ich bin heute ZT3 und werde heute Abend mit dem 2.Clomizyklus startet. Ich nehme aber nur eine halbe Tablette weil mit einer ganzen zu viele Folikel heranreifen. Wir sind schon im 25.ÜZ und habe bisher leider noch keinen positiven Test in der Hand gehabt. Hoffe so für uns alle das wir unser kleines Wunder noch in den Händen halten dürfen.

Wünsche euch allen ganz viel Glück!

luthien86
Alter Hase
[4] 24.02.19, 20:04

Sorry, ich sehe gerade, mein Handy hat das l verschluckt#sorry lässt sich das korrigieren?

@hope: wie viele Follis hattest du denn? Ich hatte mit 50 mg immer nur einen. Habe nach 2 Clomi-Zyklen zu Gonal F gewechselt. Daumen sind gedrückt#klee

hope8818
Fest verwurzelt
[5] 24.02.19, 20:08

Also im Herbst hatte ich schonmal
einen Clomizyklus mit 4 Follikeln den wir aber dann auch nicht genutzt haben zum
Glück meine neue Ärztin sagt man sollte nur mit bis zu 3 Folikeln auslösen mit einer halben hatte ich dann trotzdem zwei, denke das reicht!? Somit bin ich eigentlich im dritten aber zähle ihn nicht mit weil wir ihm nicht genutzt haben war leider auch das reinste Chaos von den alten Ärzten

hope8818
Fest verwurzelt
[6] 24.02.19, 20:10

Hast du wirklich so lange verbot bekommen? Bei mir hat es geheißen wenn ich mich fit fühle können wir wieder starten um den Zyklus auch zu nutzen:-)

luthien86
Alter Hase
[7] 24.02.19, 20:15

Ja, wir sollen nicht vor Donnerstag. Ich hätte da ja auch ein Auge zugedrückt#schein aber mein Mann möchte es nicht riskieren. Vermutlich ist es vernünftiger. Eine Gebärmutter-Infektion ist wahrscheinlich uncool.

Und bis zum nächsten Zyklus ist dann alles gut verheilt.

Naja, bei 4 Follis muss man schon abwägen. Ich hatte bisher zum Glück immer nur max. 3. Ich denke aber, bei 4 würde ich es trotzdem versuchen:-D

Inaktiv
[8] 24.02.19, 20:29

ich denke wir nehmen das fehlende l hin oder? geht nicht zu ändern. ich kann glaube nur das gante löschen oder einzelne beiträge.
wir hibben eben - das ist der unterschied zum forum :-D

chica2010
Alter Hase
[9] 24.02.19, 21:02

Ich schließe mich der Runde mal an.
Ich bin heute ZT 18 und ES+6. Momentan befindet ich mich im 50 ÜZ.

Den Eisprung nicht nutzen zu können ist sehr ärgerlich, das Risiko einer Entzündung würde ich auch nicht eingehen. Wir haben den Monat der BS pausiert.

luthien86
Alter Hase
[10] 25.02.19, 08:38

Gut, dann ohne l:-D den ganzen Thread wieder löschen wäre auch blöd.

@chica: 50 ÜZ, ohje. Versucht ihr es die ganze Zeit so, oder mit Unterstützung?

Weißt du schon, wann du testen wirst?

Daumen sind ganz fest gedrückt#klee

Mir tut es auch leid um mein schönes #ei aber bald geht es richtig weiter:-)

sami2018
Eingenistet
[11] 25.02.19, 12:54

Ich schließe mich auch mal an. Wir sind im Kryozyklus und MIttwoch bekimme ich hoffentlich eine Blasto zurück. Unsere 1. ICSI mit zwei super 10zellern war ein Reinfall mit schneeweißen Tests. Angeblich sind die GMS und die Werte immer top, aber das half nichts. Ich gehe nun mit sehr viel Angst in die 1. Kryo und hoffe auf ein kleines Wunder.

rockengel87
Ehrwürdige Schildkröte
[12] 25.02.19, 12:59

Wir stehen am Anfang von der kiwu. Jetzt wird erst mal ein Zyklus lang kontrolliert. Dann besprechen noch mal alles. Und dann geht's wohl zur BS. Haben nämlich verdächtige auf endo. Wegenau Unterleibsschmerzen bei Periode und SB kurz vor nmt.
Naja schauen wir mal was raus kommt.
Evtl wird sie dann versuchen mein Zyklus etwas aufzuhübschen. Ist nämlich nicht ganz perfekt aber ok. Außerdem haben wir ja schon mal ein kind. Und das sieht sie als Vorteil das wir evtl keine künstliche Befruchtung brauchen. Naja abwarten..

chica2010
Alter Hase
[13] 25.02.19, 15:00

@luthien
Ja wir versuchen es so, also mit OVUs und Temperatur messen. Als nächstes steht jetzt ein spermiogramm an. Allerdings bekomme ich meinen Partner nicht zum Arzt :/
Ich möchte frühstens Donnerstag (ES+10) testen. Ich hoffe ich halte so lange durch, wobei ES+10 auch noch sehr früh ist.

luthien86
Alter Hase
[14] 25.02.19, 15:41

@sami: dann drücke ich ganz fest die Daumen, dass es sich das kleine Eisbärchen gemütlich macht und erst im Herbst wieder auszieht#klee

@rockengel: dann macht ihr wahrscheinlich bald GVNP mit Clomi, ES auslösen oder so etwas? Daumen sind gedrückt#klee

@chica: ich hatte meinem Mann damals eine Frist gesetzt, er sollte zum Arzt, wenn es die nächsten 3 Monate nicht klappt. Bringt ja nichts, wenn wir uns monatlich quälen und am Ende liegt es am Mann. Bei meinem Mann war dann allerdings alles super.

rockengel87
Ehrwürdige Schildkröte
[15] 25.02.19, 17:12

Zitat von luthien86:@sami: dann drücke ich ganz fest die Daumen, dass es sich das kleine Eisbärchen gemütlich macht und erst im Herbst wieder auszieht#klee

@rockengel: dann macht ihr wahrscheinlich bald GVNP mit Clomi, ES auslösen oder so etwas? Daumen sind gedrückt#klee

@chica: ich hatte meinem Mann damals eine Frist gesetzt, er sollte zum Arzt, wenn es die nächsten 3 Monate nicht klappt. Bringt ja nichts, wenn wir uns monatlich quälen und am Ende liegt es am Mann. Bei meinem Mann war dann allerdings alles super.

Ja wahrscheinlich wirds so kommen. Bin gespannt.