Dieser Club soll für Eltern sein, die ihre Kinder in der Schwangerschaft, bei der Geburt oder wenige Tage nach der Geburt verloren haben.

Hier soll ein Ort sein um darüber zu reden und andere Eltern mit demselben Schicksal kennenzulernen und sich gegenseitig zu stützen

Entstehungsgeschichte / Motivation

Ich selbst habe unser 3. Kind bei 26+6 im Juni 2020 zur Welt gebracht und es am 2 Lebenstag nach einer akut schweren Sepsis mit Lungenblutung verloren. Unser Sternchen starb in meinem Arm und hinterlässt eine große Lücke.