Wie lang soll ich noch warten?

riruki
Weise Eule
[1] 17.12.20, 10:56

Hallo

Ich hatte gestern NMT aber bis jetzt habe ich meine tage immer noch nicht.
Ich hab aber vorgestern einen früh Test gemacht und der war negativ.
Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll.
War der Test nicht richtig
Oder ist meine periode diesmal einfach länger als sonst?

Inaktiv
[2] 18.12.20, 09:53

Also ich würde aufjedenfall nochmal testen. Ich war letzten Zyklus schwanger und habe schon ES 10 leichte Linien gesehen. An ES 13 sagte der clearblue digital schwanger. (Ohne Wochenbestimmung). Das mit dem HcG ist bei jeder Frau unterschiedlich. Aber wenn du den ES sicher bestimmen konntest dann ist es sicher einen Test an oder nach NMT zu machen

Sommerkind22
Junger Hüpfer
[3] 18.12.20, 14:36

Hallo,

am NMT sollte das Hcg eigentlich bei ca 30 oder mehr liegen, daher schlägt ja auch zumindest ein Frühtest an.
Bist du dir sicher, dass du schon bei ES+14 bist? Und dass der Test ordnungsgemäß funktioniert?

Falls das alles zutrifft, hat der Test wohl leider recht... :/

dorella84
Urbiasaurus
[4] 18.12.20, 16:57

Wenn ein Frühtest am Es+14 negativ zeigt, darf man ihm leider glauben. Die Mens kann sich schon mal ein, zwei Tage verschieben. Wenn du Progesteron eingenommen hast, auch noch länger ????
nicht aufgeben und weitermachen

riruki
Weise Eule
[5] 18.12.20, 22:30

Vielen Dank
Also ich nehm noch nichts
Und bin mir eigentlich ziemlich sicher was den ES angeht
Ich hab nur immernoch nicht meine tage bekommen ich wart jetzt seit 3 Tagen das sie anfangen
Wen bis Montag sich immernoch nichts tut in der richtung mach ich noch ein test

riruki
Weise Eule
[6] 25.01.21, 23:48

Hallo ihr lieben

Wir versuchen es dieses Mal mit ovus
Aber ich kenn mich da noch nicht so aus vielleicht wisst ihr ja was
Wen der Test vormittags positiv ist reicht es dann noch abends sex zu haben das es klappt?
Oder ist das dann zu spät?