Mein Frauenarzt und Leistenbruch

Hallo Zusammen

War gestern bei meinem Frauenarzt weil ich übers We solch starke Schmerzen im unter Bauch hatte. Dachte vieleicht eine Zyste oder so. Ohne zu Untersuchen bzw nur hinten an meinem Rücken zu tasten meinte er doch tatsächlich meine Schmerzen kommen vom Rücken :-[

Da solle ich mit zum Orthopäden hin. Dann meinte er zu mir ich sollte doch mal in Erwägung ziehn mir eine Bauchop machen zu lassen. Mein Bauch hat leider sehr gelitten in der SS aber noch net sooo sehr wie er das zu mir sagte. Ich so klar habe zu Hause bestimmt 6000 tacken zu Hause rumliegen.

Er hatte mir leider auch keine Überweisung mitgegeben. Aber erlich dachte nicht das ich noch am gleichen Tag beim Orthopäden dran kommen würde.

Ok beim Orthopäden die Frau mich Untersucht und auch unter anderem mein Unterbauch. Tja Sie meinte nur Verdacht auf Leistenbruch #schwitz#schwitz#schwitz. Ich so aha..... Leistenbruch??? Da habe ich mir nur gedacht oh nein:-( hoffentlich nicht...

""Beim Chirugen angerufen bekomme ich erst ende des Monats einen Termin :-[ das darf doch echt net war sein oder??? Kann man überhaupt solange damit warten?? Meinen ist schon zu lange her #schein""

Der beste bringer war heute :-[ Für den Orthopäden brauchte ich natürlich noch eine Überweisung. Da schreibt der doch tatsächlich hin als Grund "Auf wunsch der Patientin"

Hallo??? Wer hat den gesagt ich solle mal zum Orthopäden hin??? So ein Arsch.... In der SS war der auch nur am meckern das ich INSGESAMT 5 kg in der SS zugenommen habe #kratz#kratz

Sollte mir mal einen neues Suchen der kein Problem mit Mollige hat.... Aber das drücke ich ihn noch persönlich rein :-p

Sorry für das ganze #bla aber das musste raus. So jetzt leg ich mich wieder was hin Leiste tut wieder Aua #schmoll

Lg

1

Hallo

tja die Ärzte kann man auch nur noch in der Pfeife rauchen. Hast du denn in der Leiste eine Vorwölbung wie ein Knoten oder so. Sollte das nämlich kommen (ist ein sicheres Zeichen von Leistenbruch) muß es sich ohne Probleme wieder zurückschieben lassen. Wenn nicht sofort ins KH.

Wünsch dir gute Besserung
Martina

2

Hallo Martina

Danke für deine Antwort. Tja wegen mein Bauch (hängt) kann ich das nicht sehn ob eine Vorwölbung da ist das ist ja mein Problem. Hatte am Samstag (nacht's) starke Schmerzen gehabt jetzt auch wieder weil ich auch schwer heben muss da mein Sohn noch nicht alleine ins Bett kommt und er wiegt knapp 18kg. Tja Haushalt macht sich ja auch nicht von alleine.
Aber ich hatte auf der rechten Seite schon mal 2x einen Leistenbruch gehabt. Mhh bin echt ratlos was ich machen soll?? Solange bis zum Termin warten oder es im KH's eher abklären lassen.

Na ich warte noch etwas und schaue was meine Schmerzen machen.

Danke noch mal

Lg Sandra