Bluterguss

Hallo zusammen,

ich habe da eine Frage, ich weiss ihr seit keine Ärzte aber vielleicht könnt ihr mir das doch beantworten:-)
Zwar bin ich vor einer Woche die Treppe runter gefallen #schock und habe mir diverse Prellungen und einen angebrochenen Zeh zugezogen. Leider auch einen Bluterguss an der rechten Wade. Mittlerweile ist meine komplette Wade blau. Doch nun wandert das Blut nach unten und mein kompletter Fuss ist nun knitsche Blau und fast auf das Doppelte angeschwollen. Es spannt wie doof und fängt an weh zu tun.
Ist das den normal mit einem Bluterguss oder sollte ich da mal zum Arzt mit??
Wäre schön wen mir wer schreiben könnte mit Erfahrung.

Lg kleine-sgt

1

Das ist auf jeden Fall was für den Doc.

2

das ist schon normal,denn das blut läuft nach unten wenn du stehst.außerdem ist laufen natürlich eine starke belastung.schön kühlen,du kannst dir auch aus der apotheke eine salbe holen die zur schnelleren heilung bei prellungen und blauen flecken hilft. ich komme gerade nicht auf den namen.mensch das gibt es doch gar nicht.ist auf jedenfall heparin drin.zum arzt gehen schadet natürlich nicht.einfach um einen bruch auszuschließen.bei prellungen macht man nichts.außer viel ruhe und schonung.


bin kinderkrankenschwester also ein wenig ahnung vorhanden;-)


glg und gute besserung

ines