Kamistad Gel ???

Hallo Ihr Lieben,

ich habe da mal eine Frage bezüglich Kamistad Gel.

Mein Sohn (wird im August 9 Jahre alt) hat ein kl. Entzündung im Mund (kl. Bläschen). Ich bin nun heute in meine Apotheke und habe dort nachgefragt was man machen kann. Dort sagte man mir "Kamistad Gel". Sie schaute extra noch einmal im Computer nach, ob Justin es auch vom Alter her nehmen darf und hat es mir dann verkauft.

Zu Hause habe ich es gleich meinem Sohn gegeben und als er fertig war, #klatsch habe ich mir die Beilage einmal durchgelesen: nicht für Kinder unter 12 Jahren! Da nicht ausreichend genug getestet......

Muss ich mir nun Sorgen machen????

Vielen lieben Dank schon einmal im Voraus

lg
Sylvia

1

Du brauchst dir keine Sorgen machen. Er ist es ja nicht in Mengen. Es geht nur um eine kleine Blase. Die Firmen schotten sich immer ab. Das ist alles i. O. wie es ist.

2

Ich nehme bei Aphten immer Pyralvex, das ist zwar ekelhaft, aber wirkt viel besser als Kamistad Gel. Ist wohl aus Rhabarber-Extraken. Habe es schon mal bei meinem Sohn benutzt (7), nach einem Mal war die Aphte weg.

Gruß
GR

3

moin moin,
also ich weiss das man das wirklich erst ab 12 geben darf,das haben mir 3 ärzte aus der kinderklinik und in der mutterkind kur 2 schwestern gesagt.
ich hab damals dynexan bekommen,das betäubt auch die betroffenen stellen.



gruss konna