Schmerzen unter Rippenbogen

Hallo ihr,
Vielleicht wisst ihr was das ist. Seit gut nem Jahr hab ich ab und zu heftige schmerzen unterm rechten rippenbogen, dann kann ich mich nicht bügen, nichtmal schuhe, hose, socken oder sonst was anziehn, nur gerade stehen, oder flach liegen hilft. es dauert nicht lang an
so zwischen 5 und 30min. dann ist es auch wieder weg.

Was könnte da los sein?

Galle!?

Könnte die Galle sein.

Kann auch BWS bedingt sein, oder Rippenfuntionsstörung.
Lass es abklären.

LG

Hallo!

Ich habe ab und zu mal links solche Beschwerden unterm Rippenbogen. Denke aber, daß dies nervlich bedingt ist (ausgehend von BWS und Rippen), da weder Bauchsono, Magenspieglung noch sämtliche Blutuntersuchungen was ergaben.

Naja war erst Mittwoch und heute wieder zum Spritzen. Und was mache ich heute früh? Rubbel meine Haare trocken, als es einen höllischen Schmerz im rechten Schulterblatt gab. Fazit: Nächste Blockade! Kann meinen Hals nun kaum drehen, aber dagegen nicht mal ne Spritze bekommen, nur gequaddelt werden mit Prokain, da ich noch stille. Ich denke die Mehrbelastung durchs Baby macht sich bemerkbar. Es fing alles ganz langsam an, als mein Söhnchen 3 Monate alt war.

LG Steffi mit Samira (7), Marian (5) und Emilian (fast 7 Monate)

geh bitte zum arzt, wenn du es schon so lange hast #schein

lg tanja

Hi,

finde auch das klingt nach Gallensteine.

Hast dazu auch Rückenschmerzen ?

Gruss

Guten Abend ihr,
vielen lieben Dank für eure Antworten. Da werd ich mich mal aufn Weg zum Arzt machen.

Grüßle eure Carry

P.S.: Was ist BWS???
P.P.S.: Rückenschmerzen hab ich eigentlich immer ;-)