Magen-Darm??

    • (1) 05.01.11 - 08:14

      Hallo,

      eine Frage ich habe gestern Abend halb acht noch eine handvoll süßes gegessen und bin dann gleich ins Bett. Nachts bin ich dann mit Magenkrämpfen und totaler Übelkeit aufgewacht. Ich muss sagen das ich sowieso einen empfindlichen Magen hab.

      Kommt die Übelkeit jetzt vom späten Essen oder kann es doch Magen-Darm Virus sein? Durchfall oder Erbrechen habe ich nicht aber mein Vater ist auf Kur und da herscht diese Grippe. Habe mir eh gleich die Hände desinfiziert und gründlich gewaschen.

      Muss noch dazu sagen das ich einen sehr unangehmen aufstoßenden Geruch vom Magen her habe.


      Vielleicht weiß jemand Rat!!!

      Lg chstinamaus

      • Hört sich nach Sodbrennen an oder ne kleine verdauungsproblematik manchmal werd ich morgends wach und mir is hundeübel und ich denke ich muss kotzen war der Kreislauf schnell an die frische Luft eine geraucht und mir geht's wieder 1A halb so wild wenn's ne MSG is merkst du das Abers hört sich auch fast so an als wärst du ein kleiner emo.(emetophobie) das beschreibt die irratinale und panische Angst vor Übelkeit und Erbrechen

        Oder studierst du bei nem Schnuppen auch jedes Symptom und desinfizierst "die Hände"mal ganz abgesehen vom Bad und allen Türklinken ???;))

        Hallo chstinamaus,

        genauso hat es bei mir angefangen....Hab abend´s noch ein paar Salzstangen gegessen und bin dann später in´s Bett. Mitten in der Nacht werde ich wach. Mir war schlecht und ich hatte auch Magenkrämpfe. Am nächsten Morgen musste ich immer aufstoßen( war richtig eklig der geruch). Nun lag ich drei Tage flach mit Durchfall und Magenproblemen. Mein Tip....trinke Tee und iss Zwieback....

        Gute Besserung und LG

Top Diskussionen anzeigen