Toxoplasmose -- Frage dazu

    • (1) 21.02.11 - 21:10

      Hallo,

      bei meiner ersten Schwangerschaft wurden bei mir damals Antikörper gegen Toxoplasmose festgestellt. Meine Ärztin meinte noch, das wäre ja ganz gut so, denn in der SS sollte man das ja nicht gerade bekommen.
      So.. nun hab ich gestern von nem Kollegen gehört, das man den Erreger der Toxo lebenslänglich im Blut habe und deshalb auch nicht mehr Blut spenden dürfe. Stimmt das?

      LG
      cornichon

Top Diskussionen anzeigen