KInd leichtes Fieber und eckilgen Mundgeruch

Hallo,

meine Tochter hatte Kopfschmerzen und ist ganz müde (gerade ins Bett..sonst erst in gut einer Stunde), leichtes Fieber und einen ganz eckligen Mundgeruch.

Sie hatte ein paar Tage vorher Husten und auch leichtes Fieber, aber dann wieder besser.

Morgen sonst zum Doc wenn es nicht besser ist.

Weiß jemand was das sein kann ?

Sonst tut ihr nichts weh.

1

Hallo!

Unangenehmer Mundgeruch kann auf eine eitrige Mandelentzündung hindeuten. Das Merkwürdige ist, dass das nicht zwangsläufug sehr schmerzhaft sein muss.
Ein Arztbesuch ist aus meiner Sicht sinnvoll.

LG Silvia

2

Ja wir gehen auch morgen früh....

letzten Herbst hatte sie schon eins nach dem anderen und war ganz oft krank....mist in der 1. klasse:-(

3

Hallo,

wenn unsere Tochter Mundgeruch hat, hat sie meist Halsweh bzw. eine Halsentzündung, habe ich zumindest in letzter Zeit festgestellt, dass das zusammenhäng, aber vielleicht ja nur bei uns?!

LG