Menstruationstasse und schwimmen

Hallo,

ich nehme an, das ich für menstruationstassen "zu weit" bin bzw. ist meine Gebärmutter nach hinten gekippt ( konnta aber damit problemlos Kinder empfangen und gebären).

Hatte mir die Meluna in M bestellt, da die mens recht schwach (durch Pille) ist. Leider ist sie immer recht weit rein gerutscht.Hab sie mir dann in L bestellt und auch diese rutsche rein oder es lief wenn ich auf Toilette ging was raus.

Hab mir nun die Luminette noch bestellt, da ich gelesen habe, das sie größer ist. Stimmt auch, ist um einiges größer als meluna, sitzt besser , läuft nichts daneben....AAAAAAAAAAber es ist schon etwas schwierig sie rein zu bekommen und leider rutscht sie noch mehr rein als die Meluna obwohl sie dichter sitzt#kratz kann mir das nicht erklären. Das entfernen ist nicht einfach, da sie soweit rein rutscht, das ich den Stiel oft nicht fassen kann.

waren dann heute im schwimmbad.Und was mußte ich Zuhause feststellen?????

Das sie dreiviertel mit Wasser!!!!! gefüllt ist!!!!!!

Wer geht von euch mit Menstruationstasse schwimmen? Läuft bei euch auch wasser in die Tasse?

LG Sami

1

sorry, sie heißt Lunette

2

Hi!

Ich benutze die Lunette seit Jahren und hatte beim Schwimmen noch nie Probleme. Meine Gebärmutter ist auch nach hinten gekippt, das ist wohl relativ häufig. Das man den Stiel manchmal nicht recht zu fassen bekommt ist auch normal. Evtl. musst du mit der Einführtechnik noch üben, dass sie voll Wasser läuft darf eigentlich nicht sein.

Lg
Bleathel

3

hi,

das habe ich schon öfter gehört das das passiert mit dem wasser. auf der seite http://www.afriska.ch/die-cup-tragen.html steht das z.b. auch. vielleicht liegt das an der schwimmtechnik also das du z.b. den beckenboden mit anspannst, und somit wasser reinlaufen kann, und andere nicht? oder der unterdruck wird gelöst durch die muskeln, dann würde ich eher eine kleinere tasse probieren.

6

Ich habe da auch kein Probleme. Ich setze sie immer direkt über dem Gebärmuttermund, dort saugt sie sich auch mittels Unterdruck fest, somit kann sie auch nicht weiter reinrutschen. Ist zwar ein wenig gefummele, aber ich kontrolliere immer direkt danach, ob alles an Ort und Stelle ist.

7

Vielleicht solltest du dir mal eine Meluna Sport zulegen. Die ist vom Material härter.

http://meluna.eu/gunstiges/meluna-special-cool-lemon-502.html