kann mir einer einen urologischen befund erklären ?

hallo..

mein mann hatte am 3.7 eine tese in der klinik für urologie . nun habe ich heute einen brief vom denen im briefkasten gehabt .

alles soweit okay bis auf den absatz :
(da blick ich nicht durch )

histologie und tumorstadium :
I. rechts : zwei jeweils 0,3 vm große PE .
II. links eine 0.3 cm große PE

kritische stellungnahme

I. hodenparenchym mit nachweis einer regelrechten spermatogenese in ca. 10 % der tubuli seminiferi. im übrigen zeichen einer sog. bunten hodentrophie mit einer leichtgradigen einschränkung der spermatogenese, entsprechend einer hodentrophie grad I bis kompletten verödung der tubuli seminiferi .

II. hodenparenchym mit einer voll erhaltenen spermatogenese ohne wesentliche einschränkung der anzahl der spermatozoen/tubuli seminiferi . keine TIN - läsionen.

bitte verschafft mir ein wenig durchblick in dem abspann ..besonders oben bei histologie und tumorstadium ! das leist sich als wenn mein mann hodenkrebs hätte #zitter

danke #winke

lg nic.

1

ich kenne mich zwar bei diesem befund nicht aus, aber ich drücke alle daumen dass es gut geht.
mache selber gerade protatakrebsverdacht bei meinem vater durch und es ist schrecklich.

darf ich fragen warum er diese untersuchung machte? hatte er schmerzen?

lg nina

2

liebe nina ,

ich und mein mann haben einen kinderwunsch , und in behandlung einer kinderwunsch klinik - das es auf den normalen weg nicht geklappt hatte .

so mussten sie meinem mann hodenstückchen rausnehmen und daraus die noch lebenden samen für eine künstliche befruchtung nutzen zu können .

ich wünsche deinem vater aus vollsten herzen raus das er gesund ist und bleibt ...damit er sein enkelchen bespassen kann ;-)

lg nicole

3

Huhu,

hier der link zur Antwort, falls es hier auch jemand wissen möchte.

http://www.urbia.de/forum/50-fortgeschrittener-kinderwunsch/3641626-brief-von-der-urologie-uebersetzungshilfe-bitte/23424064

LG, Mamutsch#winke

6

#pro find ich super #liebdrueck

4

Hallo

Versuche/schaue mal hier Studenten übersetzen ärztliche Befunde in Klartext

https://washabich.de/

Quelle: http://www.welt.de/gesundheit/article13278882/Studenten-uebersetzen-aerztliche-Befunde-in-Klartext.html

Saludo

5

find ich ganz super #liebdrueck ich danke dir ..

lg nic.

7

ich bin kein experte.. hab aber in den letzten 2 wochen. knapp 800 histologische Befunde gelesen, und da waren IMMER Tumore dabei.. hört sich nicht nach einem tumor an. sie haben 0,3 Cm Große Proben entnommen.. recht und links.. diese untersucht..

8

Hallo!

Ich versuchs mal....

Das wichtigste: keine TIN - Läsionen --> keine Zellneubildungen --> kein Krebs !!!

Eine Hodentrophie bedeutet nur eine Hodenverkleinerung/-verkümmerung.
Anscheinend ist es hauptsächlich der rechte Hoden, der euch zur TESE gezwungen hat. Beim linken ist ja die Spermienproduktion (nicht zu verwechseln mit der vollen Entwicklung!) ohne wesentliche Einschränkungen gegeben!

Ich hoffe es konnten brauchbare Spermien gefunden werden und wünsch euch für die anstehende ICSI alles Gute!