Rekonisation und KiWu, Fragen dazu

Guten Morgen,

ich hatte vor 2 Wochen eine Konisation und der Befund ist noch nicht da weil der Pathologe den Konus noch mal untersuchen will, weil er befürchtet, dass sich an den Rändern wohl immer noch PAPIVa Zellen befinden.
Das würde ja bedeuten, dass ich zu einer Rekonisation müsste.
Allerdings habe ich jetzt ein wenig gestöbert und soweit ich das jetzt erlesen konnte wird die nicht automatisch sofort gemacht.
Jetzt ist es so, dass ich schon 41 bin und wir noch ein zweites Kind wollen.

Um die Sache nicht noch weiter nach hinten zu verschieben würde es mich interessieren, ob man wenn der Befund an den Rändern nicht gut war, auf eine sofortige Rekonisation bestehen kann?

Weiß das jemand?

Wäre dankbar für Antworten.

GLG
Alex

1

Hallo Alex,

soviel ich weiss wird bei noch bestehendem 4a Befund in den Schnitt-
rändern direkt rekonisiert!
Darauf wirst du erst gar nicht bestehen müssen.
Alles Gute für dich!

VG

2

Okay, ich hoffe das wirkt sich nicht auf meinen KiWu aus.....
Danke für die Antwort!